Lawrence Okolie feiert seinen WM-Titel - Bildquelle: POOLPOOLSIDANDREW COULDRIDGELawrence Okolie feiert seinen WM-Titel © POOLPOOLSIDANDREW COULDRIDGE

London (SID) - Der britische Boxer Lawrence Okolie ist neuer WBO-Weltmeister im Cruisergewicht. Der 28 Jahre alte Londoner bezwang den Polen Krzysztof Glowacki in der Wembley Arena durch K.o. in der sechsten Runde. Okolie ist der erste Boxer aus dem britischen Olympia-Team von 2016, der einen professionelleb WM-Titel eroberte.

Für den als Profi noch ungeschlagenen Okolie war es im 16. Fight der 13. K.o.-Sieg.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien