Ex-Box-Weltmeister Mike Tyson schlägt auch mit 55 Jahren noch knallhart zu - Bildquelle: Getty Images/twitter@MichaelBensonnEx-Box-Weltmeister Mike Tyson schlägt auch mit 55 Jahren noch knallhart zu © Getty Images/twitter@MichaelBensonn

München - Mit 20 Jahren wurde Mike Tyson einst jüngster Schwergewichts-Weltmeister der Box-Geschichte.

35 Jahre später hat Tyson immer noch eine beängstigende Schlagkraft, wie neue Trainingsbilder des mittlerweile 55-jährigen US-Amerikaners eindrucksvoll beweisen. 

Bei einem Sparring knockte Tyson seinen Trainer beinahe mit einem seiner von den Gegnern so gefürchteten Uppercuts aus.

Der Coach konnte sich nach dem harten Treffer aber gerade noch so auf den Beinen halten. 

Tyson mit Comeback gegen Jake oder Logan Paul?

Zuletzt wurde immer wieder mal über ein mögliches Tyson-Comeback im Boxring spekuliert. Es gab unter anderem Gerüchte um einen Kampf gegen Jake oder Logan Paul, ihres Zeichens Youtube-Stars mit Faible für schmerzhafte Auftritte.

"Ich werde ihren verdammten Hintern versohlen", kündigte Tyson via "Hotboxin"-Podcast eine knallharte Gangart für den Fall eines Kampfes gegen einen der Paul-Brüder an.

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien