Peter Wright scheidet im Achtelfinale aus - Bildquelle: ANPANPSIDROBIN VAN LONKHUIJSENPeter Wright scheidet im Achtelfinale aus © ANPANPSIDROBIN VAN LONKHUIJSEN

Köln (SID) - Auch Darts-Weltmeister Peter Wright ist beim World Matchplay in Milton Keynes früh gescheitert. Im Achtelfinale unterlag der Schotte dem Engländer Glen Durrant nach einer 4:1-Führung mit 8:11 und verpasste den Einzug in die Runde der besten Acht.

Zuvor waren beim zweitwichtigsten Major-Turnier nach der WM reihenweise Favoriten ausgeschieden. Titelverteidiger Rob Cross (England) hatte in der ersten Runde gegen den einzigen deutschen Teilnehmer Gabriel Clemens (Saarwellingen) den Kürzeren gezogen (8:10). Der niederländische Topstar Michael van Gerwen, dreimaliger Weltmeister und Weltranglistenerster, unterlag im Achtelfinale klar dem Australier Simon Whitlock (4:11).

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien