Titelverteidiger Tim Wiese zeigt sich vor der "Promi-Darts-WM 2018" angriffs... - Bildquelle: imago/DeFodiTitelverteidiger Tim Wiese zeigt sich vor der "Promi-Darts-WM 2018" angriffslustig. © imago/DeFodi

München/Düsseldorf - Im Angriffsmodus: Ex-Nationaltorwart Tim Wiese ist heiß auf seine Titelverteidigung - und trifft bei der "Promi-Darts-WM 2018" am 6. Januar 2018 live auf ProSieben und ran.de auf ein hochkarätig besetztes Teilnehmerfeld. 

Neben der internationalen Profi-Darts-Elite, darunter der 16-fache Weltmeister Phil "The Power" Taylor und der niederländische Doppel-Weltmeister "Mighty Mike" Michael van Gerwen, kämpfen acht prominente Darts-Fans um die Macht an der Scheibe. Mit dabei sind Olympiasieger Fabian Hambüchen, Fußball-Ikone Stefan Effenberg, TV-Moderatorin Ruth Moschner und "Scooter"-Frontman H.P. Baxxter.

Wiese: "Mache keine halben Sachen"

"Wer mich, Tim 'The Machine' Wiese kennt, weiß, dass ich keine halben Sachen mache. Ich habe mir letztes Jahr vorgenommen, der erste Weltmeister der 'Promi-Darts-WM' zu werden und habe mein Ziel erreicht. Für die nächste WM im Januar ist Titelverteidigung Pflicht - an der Seite meines Teampartners Michael van Gerwen. Unser Ziel ist es, uns selbst zu schlagen, denn andere Gegner kennen wir nicht", sagt Tim Wiese, Gewinner der "PromiDarts-WM 2017".

Jeweils ein Profi spielt an der Seite eines Promis. Gespielt wird im klassischen "501"-Modus: Jedes Team startet mit 501 Punkten und muss so schnell wie möglich auf null kommen. Welches Zweier-Team beweist eine ruhige Hand und trifft voll ins Rote? ProSieben und ran.de zeigen "Die Promi-Darts-WM 2018" live aus dem Düsseldorfer "Castello". Joko Winterscheidt moderiert. Am Kommentatoren-Mikro sitzt Darts-Experte Elmar Paulke.

Karten für die Veranstaltung sind auf http://tickets.endemolshine.de/shows/ erhältlich.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien