Augsburger Panther feiern ihren ersten Auswärtssieg - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/.Augsburger Panther feiern ihren ersten Auswärtssieg © FIRO/FIRO/SID/.

Nürnberg (SID) - Mit dem ersten Auswärtssieg im vierten Anlauf haben sich die Augsburger Panther in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) aus dem Tabellenkeller verabschiedet. Bei den Nürnberg Ice Tigers setzten sich die Schwaben mit 4:2 (1:1, 2:1, 1:0) durch und zogen mit den Franken nach Punkten gleich. 

David Warsofsky (11.), Mike Clarke (30.), David Stieler (35.) und Justin Volek (43.) erzielten die Tore für die Augsburger. Ex-Nationaltorwart Dennis Endras hielt vor 4238 Zuschauern den Sieg fest und ließ nur die Gegentreffer durch Oliver Mebus (13.) und Greg MacLeod (32.) zu.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien