Thomas Larkin fällt zehn Wochen aus - Bildquelle: AFPSIDJOE KLAMARThomas Larkin fällt zehn Wochen aus © AFPSIDJOE KLAMAR

Mannheim (SID) - Meister Adler Mannheim muss zum Saisonstart der Deutschen Eishockey Liga (DEL) lange auf Verteidiger Thomas Larkin verzichten. Der 28-Jährige, der die Kurpfälzer mit seinem Tor in der Verlängerung im fünften Finale zum Titel geschossen hatte, zog sich im Training eine Rückenverletzung zu und fällt nach Angaben des Klubs rund zehn Wochen aus. 

Der Italiener hatte bereits wegen einer Sperre nach einem brutalen Foul die ersten vier Gruppenspiele der Champions League verpasst. 

Nächste Sport Highlights

Champions League 2018 / 2019

DFB Pokal 2018 / 2019

IHF Handball WM 2019

Handball WM 2019

IHF WM 2019

Halbfinale

Video-Tipps