Die DEL2 verweigert den Bietigheim Steelers die Lizenz - Bildquelle: DEL2DEL2SIDDie DEL2 verweigert den Bietigheim Steelers die Lizenz © DEL2DEL2SID

Köln (SID) - Eishockeyklub Bietigheim Steelers hat keine Lizenz für die kommende Saison in der DEL2 erhalten. Dieser Beschluss sei im Aufsichtsrat einstimmig gefallen, teilte die DEL2 mit. Im Lizenzprüfungsverfahren habe der Klub die geforderte wirtschaftliche Leistungsfähigkeit innerhalb der Fristen nicht nachweisen können. 

Den Steelers steht der Rechtsweg vor dem Schiedsgericht der Deutschen Eishockey Liga (DEL) frei. Den anderen 13 sportlich qualifizierten Klubs wurde die Lizenz für die Spielzeit 2020/21 erteilt.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien