Haie verstärken sich mit Verteidiger Nick Bailen - Bildquelle: AFP/SID/GINTS IVUSKANSHaie verstärken sich mit Verteidiger Nick Bailen © AFP/SID/GINTS IVUSKANS

Köln (SID) - Die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben mit der Verpflichtung des US-Verteidigers Nick Bailen einen Transfercoup gelandet. Der 32-Jährige hat zuletzt für Traktor Tscheljabinsk in der russischen Profiliga KHL gespielt und wurde zum besten Verteidiger der Saison gewählt. Bailen erhält einen Einjahresvertrag.

"Nick Bailen ist ein offensiv ausgerichteter, rechtsschießender Verteidiger, der seit einigen Jahren in verschiedenen Ligen in Europa seine Qualität unter Beweis gestellt hat", sagte Trainer Uwe Krupp: "Mit dieser Verpflichtung ist unsere Kaderplanung zu diesem Zeitpunkt erst einmal abgeschlossen." 

Bailen, der neben der amerikanischen auch die belarussische Staatsbürgerschaft besitzt, hat seit seinem Wechsel nach Europa bislang in Finnland, Schweden, Belarus und Russland gespielt.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien