Cumiskey fehlt der DEG mindestens für ein halbes Jahr - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/Cumiskey fehlt der DEG mindestens für ein halbes Jahr © FIRO/FIRO/SID/

Düsseldorf (SID) - Kaum hat die Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) begonnen, ist sie für Verteidiger Kyle Cumiskey von der Düsseldorfer EG auch schon beendet: Der 35-jährige Kanadier erlitt beim 2:1-Erfolg am Samstag in Schwenningen nach Klubangaben einen kompletten Kreuz- und Innenbandriss und muss operiert werden. Cumiskey wird der DEG laut Pressemitteilung "mindestens sechs Monate" fehlen.  

"Bei uns im Team reißt das eine riesige Lücke, sportlich wie menschlich", sagte Sportdirektor Niki Mondt: "Dass wir auf den Ausfall von Kyle reagieren müssen, steht außer Frage." 

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien