Schweden noch nicht im Viertelfinale der WM - Bildquelle: AFP/SID/ANTHONY WALLACESchweden noch nicht im Viertelfinale der WM © AFP/SID/ANTHONY WALLACE

Helsinki (SID) - Schweden hat bei der Eishockey-WM in Finnland den vorzeitigen Einzug ins Viertelfinale verpasst. Der elfmalige Weltmeister unterlag in der Gruppe B in Tampere den USA mit 2:3 (1:1, 0:1, 1:0, 0:1) nach Verlängerung. Nach der ersten Niederlage im fünften Spiel liegt die Tre Kronor mit zwölf Punkten als Zweiter vor dem WM-Dritten (10 Punkte).

Olympiasieger Finnland hatte am Freitag durch ein 6:0 gegen Abstiegskandidat Großbritannien als erstes Team das Ticket für das Viertelfinale gelöst.

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien