München - Die eSport-Szene wächst, auch Bundesliga-Teams bauen sich eigene eSport-Mannschaften auf. ProSieben MAXX und ran.de übertragen immer wieder Wettkämpfe aus der Zocker-Szene.

Sobald es neue Übertragungszeiten gibt, findet ihr sie hier im Überblick.

Virtual Bundesliga live auf P7 MAXX und ran.de

Die Virtual Bundesliga immer donnerstags ab 21:45 Uhr live auf ran.de und ab 22:15 Uhr live auf ProSieben MAXX.

13. Februar 2020, 21:45 Uhr live auf ProSieben MAXX und ran.de: 11. Spieltag Virtual Bundesliga

20. Februar 2020, 21:45 Uhr live auf ProSieben MAXX und ran.de: 12. Spieltag Virtual Bundesliga

28. März 2020, 22:15 Uhr live auf ProSieben MAXX und ran.de: Grand Final Virtual Bundesliga

ran eSports auf P7 MAXX und ran.de

"ran eSports - Professional. Gaming. Magazine." pausiert noch bis März. Ab dann wieder wöchentlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag auf ProSieben MAXX und ran.de.

Bei "ran eSports - Professional. Gaming. Magazine." steht vor allem das Computerspiel "CS:GO" (Counter-Strike: Global Offensive) im Fokus. Aber auch "League of Legends" (LoL), "DOTA 2", "FIFA", "Madden NFL" oder "Rocket League" werden von Moderator Matthias "Knochen" Remmert und wöchentlich wechselnden Experten unter die Lupe genommen.

Gemeinsam betrachten sie News, Highlights der Spiele sowie Ligen und Events und analysieren einzelne Games.

ran.de bietet regelmäßig neue Videos zum Thema eSports - ob Madden, Counter-Strike, FIFA oder League of Legends. Alle Videos dazu findet ihr unter eSports - Video. 

Du willst die wichtigsten Sport-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien