München - Premiere in der eSport-Szene: Zum ersten Mal veranstaltet der Bayerische Fußball-Verband ein eSport-Turnier. In München wird der beste FIFA-18-Zocker des Freistaates gesucht. Und Ihr könnt im Livestream dabei sein!

ran.de überträgt den "BFV eSports Cup" am Samstag, 21. Juli, ab 16:00 Uhr. Los geht's mit den Viertelfinals. Das Halbfinale folgt um 17:00 Uhr. und das Finale um 18:00 Uhr. ZUM LIVESTREAM >>

FIFA-18-Profi kommt als Stargast

Beim "BFV eSports Cup" ermitteln 32 Gamer den ultimativen FIFA-18-Spieler Bayerns. Die Teilnehmer mussten sich zuvor in zwei Qualifikationsturnieren durchsetzen.

Für die vier Bestplatzierten gibt es am 27. Juli ein FIFA-Coaching von den Profis von "fifagaming" in einer Loge im Stadion der SpVgg Greuther Fürth.

Auch ein prominenter Gast aus der eSport-Szene ist dabei: Kai "Deto" Wollin, eSportler von Manchester City und Teilnehmer des FeWC Grand Finale, wird den Gamern beim "BFV eSports Cup" über die Schultern schauen.

Du willst die wichtigsten eSports-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren kostenlosen WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Mehr Galerien