Jedes Jahr ändert sich die Animation, wenn man einen Topspieler in FUT 23 zi... - Bildquelle: EA SportsJedes Jahr ändert sich die Animation, wenn man einen Topspieler in FUT 23 zieht. Wir haben sie für euch analysiert. © EA Sports

München - Ab dem 27. September 2022 dürfen Vorbesteller der FIFA 23 Ultimate Edition endlich in die neue Saison starten.

Direkt zu Beginn laden 4.600 FIFA Points dazu ein, die einen oder anderen Packs zu ziehen. Ob es sich bei dem Pack um einen Walkout handelt, lässt sich recht früh sagen.

Wir haben die Animation für euch analysiert.

Drei Anzeichen, um ein Walkout zu erkennen

In FIFA 23 Ultimate Team gibt es mindestens drei Anzeichen, um einen Walkout zu erkennen bzw. zu erkennen, dass es sich um keinen handelt.

Wir haben zu diesem Thema ebenfalls ein Tiktok-Video produziert, das wir euch gerne hier nochmal zeigen. Wer lieber lesen möchte, kann gerne unter das Video scrollen.

Anzeichen 1: Die schwarzen Scheinwerfer links und rechts von der Bühne
Sollten die schwarzen Scheinwerfer nicht angehen, könnt ihr gerne enttäuscht die Animation überspringen. In diesem Pack ist leider nichts drin.

Anzeichen 2: Die LED-Wand
Sollten die schwarzen Scheinwerfer angehen, könnt ihr euch schon mal freuen. Jetzt kommt es darauf an, wie hell die LEDs strahlen. Hierbei gilt jedoch: Sind die LEDs sehr hell, ist das nicht gut.

Sind die LEDs an und leuchten nur leicht, dann habt ihr ein Walkout.

Anzeichen 3: Feuerwerk über der Karte
Nachdem die Scheinwerfer angegangen sind, beginnt sich auch die Karte aufzubauen. Position, Flagge und das Rating.

Das Rating schießt bis zum Gesamtrating rauf und parallel dazu erkennt ihr über der Karte ein kleines Feuerwerk, das nur erscheint, wenn es sich um ein Walkout handelt.

Schaut euch regelmäßig unsere FIFA-Kategorie an. Hier kommt ab sofort regelmäßig Content zu FIFA 23. Checkt auch unseren FUTastic-TikTok-Kanal aus.

Weitere Infos zu FIFA 23 findest du auf esports.com.  

Du willst die wichtigsten FIFA-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart.

Erhältlich im App-Store für Apple und Android

News-Ticker

Video-Tipps

Aktuelle Galerien