FUT Champions verspricht einen Wettbewerb auf höchstem Niveau. - Bildquelle: EA SPORTSFUT Champions verspricht einen Wettbewerb auf höchstem Niveau. © EA SPORTS

Hamburg – Freitag bis Sonntag ist Weekend League in FIFA 18. FIFA-Spieler aus aller Welt gehen dann auf die Jagd nach den besten Ranglistenplätze und tollen Belohnungen. Das reicht von wenigen Tausend Münzen und ein paar normalen Gold-Sets bis hin zu über 100.000 Münzen und seltenen Team-der-Woche-Packs. Es lohnt sich daher, gut abzuschneiden. Vorher müsst Ihr jedoch die Qualifikation schaffen. Dafür stehen Euch mehrere Wege offen.

Vier Siege für die Qualifikation

Eine Option ist es, an den Daily Knockout Tournaments (DKT) teilzunehmen. Gewinnt Ihr vier Spiele in Serie, seid Ihr am nächsten Wochenende automatisch mit dabei. Verliert Ihr hingegen, müsst Ihr es auf ein Neues probieren. Doch aufgepasst: Euch stehen jede Woche nur eine begrenzte Anzahl an Anläufen zur Verfügung.

Preis für Liga eins

Über die Online-Saisons ist es ebenfalls möglich sich zu qualifizieren – allerdings nur, wenn Ihr die erste Liga erreicht. Der Aufstieg in die höchste Online-Spielklasse genügt und schon habt Ihr Euer Ticket für die Weekend League sicher. Der Titelgewinn in Liga 1 oder zumindest der Verbleib reichen ebenfalls aus, um sich zu qualifizieren.

Silber 2 und weiter geht's

Einmal in der Weekend League angekommen, fällt die erneute Qualifikation deutlich leichter. Dafür müsst Ihr nur den Silber 2-Rang über das Wochenende erreichen. In Zahlen bedeutet das, dass Ihr aus den 40 möglichen Spielen mindestens elf Stück gewinnen müsst. Dann könnt Ihr Euch in den folgenden Tagen ausruhen, bevor am nächsten Wochenende das Spiel aufs Neue beginnt.

Mehr Galerien