Drei Methoden, um in FIFA Ultimate Team Münzen zu verdienen. - Bildquelle: EA SPORTSDrei Methoden, um in FIFA Ultimate Team Münzen zu verdienen. © EA SPORTS

1. Massenbieten

Anstatt stundenlang nach einem Spieler zu suchen, der einen großen Gewinn einbringt, liegt der Fokus bei dieser Methode auf vielen günstigen Karten. Dafür sucht ihr euch am besten einen Spieler, der eines der folgenden Kriterien mitbringt: Er ist günstig, hat gute Werte oder spielt in einer beliebten Liga. Nun schaut ihr euch den niedrigsten Sofortverkaufspreis der Karte an, denn unter diesem Wert wollt ihr bleiben. Danach müsst ihr fleißig per normalen Gebot auf alle Spieler setzen, bei denen der Preis für das Bieten niedriger liegt. Jeden einzelnen davon werdet ihr zwar nicht kriegen, das sollte euch aber nicht entmutigen. Dann nur noch für den zuvor herausgefundenen Sofortverkaufspreis auf den Markt stellen und schon klimpern die ersten Münzen in der Kasse.

2. Die 59. Minute

Gerade zum Release von FIFA 18 werden zahlreiche Packs erworben und geöffnet. Viele Spielern machen sich beim Verkaufen der gezogenen Objekte aber keine große Mühe und stellen sie auf den Markt, ohne vorher den genauen Preis überprüft zu haben. Das könnt ihr ausnutzen: Setzt den gesuchten Sofortverkaufspreis auf eine Höhe, bei dem bereits viele Spieler am unteren Ende wegfallen, damit ihr euch nicht durch tausend Seiten drücken müsst. Nun scrollt ihr bis zur 59. Minute. Dort finden sich die Spieler, die gerade erst auf den Markt gestellt wurden und mit ein wenig Glück, ist auch einer für euch dabei.

3. Verbrauschobjekte

Noch ist FIFA 18 nur für Spieler mit EA Access verfügbar, und das auch nur für eine begrenzte Zeit. Doch sobald EAs Kassenschlager erscheint, geht es auch ab aufs Feld. Die zuvor erstellten FUT-Mannschaften werden getestet und die unterschiedlichen Modi ausprobiert. Verträge und vor allem Fitness-Karten stehen daher hoch im Kurs und werden von vielen Spielern benötigt. Noch ist das allerdings nicht der Fall. Der Großteil der Spieler kann nur über die Web App auf FIFA Ultimate Team zugreifen und Verbrauchsobjekte werden nicht benötigt. Dementsprechend niedrig ist der Preis. Wer also jetzt noch zuschlägt, der kann zum Release einzig mit Fitness-Karten die ein oder andere Münze verdienen.

Mehr Galerien