- Bildquelle: EA Sports © EA Sports

München - Der Ultimate-Team-Modus, kurz FUT, gehört zu den beliebtesten Spielarten in der FIFA-Reihe von EA Sports. Doch nun stehen schwere Vorwürfe im Raum: Existiert seit FIFA 09 (also seit sieben Jahren) ein Glitch im Spiel?

Einige Youtuber wollen den Beweis gefunden haben, dass die Chemie-Werte eines Teams keine Boosts auf die in-Form-Karten, also die besten und teuersten FUT-Spieler, haben sollen. Eine gute Chemie (durch Spieler einer Liga, einer Nationalität oder einer Vereinsmannschaft) erhöht auch Attribute und damit die Leistung der einzelnen Akteure. Doch genau das scheint für die Special-Karten nicht zu gelten.

Youtuber wollen Beweis entdeckt haben

Die Youtuber wollen den Glitch anhand eines Skill-Moves entdeckt haben, der erst ab einem Dribbling-Wert von 86 möglich ist. Zunächst wurde ein Spieler (Standard-Karte) genommen, dessen Dribbling unter 86 lag. Aber erst nachdem sein Wert durch eine erhöhte Chemie auf über 86 ging, war die Spezialbewegung möglich.

Anschließend machte er dasselbe Spielchen mit einer in-Form-Karte. Der Unterschied: Auch nach einer erhöhten Chemie und einem Dribbling-Wert von über 86 war der Spieler nicht in der Lage, den Skill-Move auszuführen.

Die Stellungnahme von EA Sports

EA Sports sagt zu den Vorwürfen: "Die FUT-Community hat auf eine möglichen Fitness- und Chemie-Unstimmigkeit bei einigen FUT-Objekten hingewiesen. Nachdem wir das gehört haben, haben wir die Informationen bereits am Wochenende intensiv geprüft und werden den Fall auch weiterhin gründlich untersuchen. Wir werden die Öffentlichkeit bezüglich der Untersuchungen auf dem Laufenden halten."

Der Aufschrei in der Community ist dennoch groß. Denn: Viele Gamer bezahlen Echtgeld dafür, die besten Spieler in der Mannschaft zu haben.Jugendliche investieren dafür teilweise tausende Dollar in das Game. Wenn nun genau diesen Spielern Vorteile genommen werden, ist Unmut natürlich vorprogrammiert. 

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein.

News-Ticker

Video-Tipps

NFL-Ergebnisse

Aktuelle Galerien