Lionel Messi und Ronaldinho zieren das Cover von PES 2020. - Bildquelle: konami.com/wepes/2020/ Lionel Messi und Ronaldinho zieren das Cover von PES 2020. © konami.com/wepes/2020/

München/Los Angeles - Konami hat auf der Spielemesse E3 in Los Angeles die Verlängerung seiner globalen Partnerschaft mit dem FC Barcelona bekannt gegeben.

"Der FC Barcelona war während der vergangenen drei Jahre ein loyaler und zuverlässiger Partner für unser Unternehmen und wir freuen uns sehr, sie auch zum Launch unseres bisher ehrgeizigsten Titels der PES-Serie an unserer Seite zu wissen - eFootball PES 2020", erklärte Jonas Lygaard, Senior Director Brand & Business Development bei Konami Digital Entertainment: "Der FC Barcelona teilt unsere Ambitionen für eFootball. Gemeinsam werden wir den Sport zu neuen Höhen führen."

Messi und Ronaldinho auf Cover

Durch die Kooperation sollen die Spieler einen "umfassenden Zugang zu den Stars des Klubs und eine hervorragende Sichtbarkeit innerhalb der realen Spieltagserfahrung" erhalten. Um die Spieler möglichst akkurat abbilden zu können, besuchte der Hersteller den Verein Anfang des Jahres und führte Ganzkörper-3D-Scans bei den Spielern durch.

Durch die Verlängerung der Zusammenarbeit wird auch Barcas Stadion Camp Nou im Videospiel Pro Evolution Soccer 2020 exklusiv spielbar sein. Darüber hinaus werden die beiden Barca-Ikonen Lionel Messi und Ronaldinho das Cover der Standard und Legend Edition des Spiels zieren, welches am 10. September für Playstation 4, XBox One und PC in Verkauf geht.

Mehr Galerien