Hamburg/München - Ex-Profi Heiko Westermann hat deutliche Worte für seine Zeit beim Hamburger SV gefunden. 

"Hamburg war eine schwierige Zeit", gestand der ehemalige Nationalspieler, der von 2010 bis 2015 für die "Rothosen" auflief, im Gespräch mit "watson": "Beim HSV ging es nicht wirklich ums Fußballspielen. Es ging darum, in der Bundesliga zu bleiben und irgendwie das nächste Spiel zu gewinnen."

Den Grund für die Misere in Hamburg hat der frühere Innenverteidiger rückblickend ausgemacht: "Ich hatte elf Trainer in fünf Jahren. Ich bin ein sehr positiver Mensch, aber wenn der neunte Trainer kommt und wieder alles umschmeißt, ist es nicht von Vorteil."

Westermann: "Dann haut dich so schnell auch nichts um"

Auch die unruhige Medienlandschaft habe ihren Anteil am Abwärtsstrudel beim HSV gehabt. Dadurch sei der Fokus aufs Wesentliche verloren gegangen. "Ich habe mich zu Themen geäußert, die gar nicht in meinem Bereich lagen. Eigentlich müsstest du dich als Spieler immer nur aufs Fußballspielen konzentrieren", erklärte der 318-fache Bundesliga-Spieler, der 2018 seine Laufbahn beendete und inzwischen im DFB-Nachwuchs tätig ist. 

Anders bewertet "HW4" seine Zeit beim FC Schalke 04, für den er drei Jahre spielte: "Bei Schalke bestand die Mannschaft aus Stars, aber wir hatten trotzdem einen gemeinschaftlich geschlossenen Kreis, dann haut dich so schnell auch nichts um."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Wie ist die Tabelle der 2. Liga?

18. Vereine kämpfen in der 2. Liga um Aufstieg und Abstieg. Hier geht es zum aktuell Stand in der Tabelle.


Wer überträgt die 2. Liga?

Die Rechte für die 2. Bundesliga wurden neu vergeben. SAT.1 zeigt den Auftakt in die Saison 2021/22 am 23. Juli live - zudem laufen die Relegationsspiele im Free-TV in SAT.1. Sky überträgt zudem alle Spiele am Freitag um 18:30 Uhr, am Samstag um 13:30 Uhr und 20:30, sowie die Sonntagsspiele um 13:30 Uhr. Die Spiele am Samstagabend werden zudem im Free-TV live bei Sport1 ausgestrahlt.


Wie sind die Anstoßzeiten in der 2. Liga in der Saison 21/22?

Die Anstoßzeiten für die Saison 2021/22 haben sich verändert. Weiterhin werden die Freitagsspiele um 18:30 Uhr angepfiffen. Am Samstag starten die frühen Spiele dagegen erst um 13:30 Uhr und nicht mehr um 13 Uhr. Zudem wird es kein Montagsspiel mehr geben, dafür wird die Top-Partie um 20:30 Uhr am Samstag starten. Sonntags bleiben die Spiele auf 13:30 Uhr.


Wie ist der Spielplan der 2. Liga?

Das Eröffnungsspiel der 2. Liga ist am 23. Juli. Beendet wird die Saison am 15. Mai 2020. Hier geht es zum kompletten Spielplan der 2. Bundesliga.


Zweite Liga Saison 2021/2022

Zweite Liga - 2.Bundesliga

Der 10. Spieltag der 2. Fußball Bundesliga steht am Wochenende 15.10. - 17.10 2021 in der Hinrunde an.

Spieltag 10 bis 12

TOP Spiele am 10. Spieltag 

Aktuelle Blitz Tabelle - 2. Liga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FC St. PauliFC St. PauliSt. PauliSTP1062219:81120
2Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburgSSV1054121:111019
3FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041061317:11619
4SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP1053221:111018
51. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846HeidenheimHDH1044210:9116
61. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN936011:7415
7Hamburger SVHamburger SVHamburgHSV935115:11414
8Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruheKSC1035214:11314
9Werder BremenWerder BremenWerderSVW942314:12214
10SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD98941421:13813
11Dynamo DresdenDynamo DresdenDresdenSGD941413:11213
12Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF95932413:15-211
13Hannover 96Hannover 96HannoverH96103257:13-611
14Hansa RostockHansa RostockRostockROS931510:14-410
15Holstein KielHolstein KielHolstein KielKIE102359:19-109
16SV SandhausenSV SandhausenSandhausenSVS92168:20-127
17Erzgebirge AueErzgebirge AueAueAUE100556:16-105
18FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI101276:23-175
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg