Der HSV darf wieder in einem vollem Stadion spielen - Bildquelle: FIROFIROSIDDer HSV darf wieder in einem vollem Stadion spielen © FIROFIROSID

Hamburg (SID) - Der Virologe Jonas Schmidt-Chanasit hält die neue Verordnung der Stadt Hamburg und die damit verbundene Möglichkeit zur kompletten Füllung der Fußballstadien über die 2G-Regel für die richtige Maßnahme. Er halte "den Hamburger Weg aus virologischer Sicht für schlüssig und nachvollziehbar", sagte Schmidt-Chanasit dem SID.

"Wir haben immer gesagt: Lasst Euch impfen. Und die wissenschaftlichen Daten zeigen ganz klar, dass Geimpfte und Genesene ein viel geringeres Risiko haben, schwer zu erkranken", erklärte der renommierte Wissenschaftler: "Natürlich kann es auch unter 2G-Bedingungen zu Infektionen kommen, aber die Auswirkungen sind deutlich geringer." 

Da mittlerweile auch alle Bürger ein Impfangebot erhalten hätten, "müsste man sich sonst ja auch fragen: 'Wann, wenn nicht jetzt, ist der Zeitpunkt für einen solchen Schritt gekommen?'", so Schmidt-Chanasit. 

Theoretisch hätte der Zweitligist Hamburger SV am Sonntag gegen den 1. FC Nürnberg als erster Fußball-Klub in Deutschland erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie wieder in einem vollem Stadion spielen können, wenn Tickets nur an Geimpfte und Genesene verkauft worden wären. Für den HSV war die Organisation auf die Schnelle aber nicht durchführbar.

Wie ist die Tabelle der 2. Liga und wer ist Tabellenführer?

18. Vereine kämpfen in der 2. Liga um Aufstieg und Abstieg. Hier geht es zum aktuell Stand in der Tabelle.


Wer überträgt die 2. Liga?

Die Rechte für die 2. Bundesliga wurden neu vergeben. SAT.1 zeigt den Auftakt in die Saison 2021/22 am 23. Juli live - zudem laufen die Relegationsspiele im Free-TV in SAT.1. Sky überträgt zudem alle Spiele am Freitag um 18:30 Uhr, am Samstag um 13:30 Uhr und 20:30, sowie die Sonntagsspiele um 13:30 Uhr. Die Spiele am Samstagabend werden zudem im Free-TV live bei Sport1 ausgestrahlt.


Wer spielt heute in der 2. Liga?

Die Anstoßzeiten für die Saison 2021/22 haben sich verändert. Weiterhin werden die Freitagsspiele um 18:30 Uhr angepfiffen. Am Samstag starten die frühen Spiele dagegen erst um 13:30 Uhr und nicht mehr um 13 Uhr. Zudem wird es kein Montagsspiel mehr geben, dafür wird die Top-Partie um 20:30 Uhr am Samstag starten. Sonntags bleiben die Spiele auf 13:30 Uhr.


Wie ist der Spielplan der 2. Liga?

Das Eröffnungsspiel der 2. Liga ist am 23. Juli. Beendet wird die Saison am 15. Mai 2020. Hier geht es zum kompletten Spielplan der 2. Bundesliga.


Zweite Liga Saison 2021/2022

Zweite Liga - 2.Bundesliga

Der 10. Spieltag der 2. Fußball Bundesliga steht am Wochenende 15.10. - 17.10 2021 in der Hinrunde an.

Spieltag 11 bis 13

TOP Spiele am 11. Spieltag 

Aktuelle Blitz Tabelle - 2. Liga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FC St. PauliFC St. PauliSt. PauliSTP1181227:101725
2Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburgSSV1164124:121222
3FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041171320:11922
41. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN1156016:7921
5SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP1153322:13918
6Hamburger SVHamburger SVHamburgHSV1146118:13518
7SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD981152425:141117
8Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruheKSC1144317:15216
9Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951143417:17015
10Werder BremenWerder BremenWerderSVW1143416:17-115
111. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846HeidenheimHDH1143412:17-515
12Dynamo DresdenDynamo DresdenDresdenSGD1141613:15-213
13Hansa RostockHansa RostockRostockROS1132611:19-811
14Hannover 96Hannover 96HannoverH96113268:16-811
15Holstein KielHolstein KielHolstein KielKIE1124511:21-1010
16SV SandhausenSV SandhausenSandhausenSVS1123611:23-129
17Erzgebirge AueErzgebirge AueAueAUE111468:18-107
18FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04IngolstadtFCI111287:25-185
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg