Selimbegovic und Regensburg holen Punkt - Bildquelle: FIROFIROSIDSelimbegovic und Regensburg holen Punkt © FIROFIROSID

Regensburg (SID) - Jahn Regensburg bleibt Tabellenführer in der 2. Fußball-Bundesliga, hat aber erneut Punkte verloren. Durch einen Treffer von Nikola Dovedan (79.) musste sich die Mannschaft von Trainer Mersad Selimbegovic mit einem 2:2 (1:1) gegen den 1. FC Nürnberg zufriedengeben. Der Club beendete das Spiel nach einem Platzverweis für Manuel Schäffler (89.) in Unterzahl.

In einer temporeichen Partie hatten Max Besuschukow (38.) und Erik Wekesser (53.) das Spiel nach dem Führungstor durch Lino Tempelmann (19.) zunächst gedreht. Durch den Ausgleichstreffer bleibt der weiter unbesiegte Club auf Tuchfühlung zu den Spitzenmannschaften. Regensburg hatte am Spieltag zuvor beim FC St. Pauli verloren (0:2). 

Regensburg war vor 10.105 Zuschauern zunächst besser im Spiel. In Führung ging aber der Club, als Tempelmann eine butterweiche Flanke von Mats Möller Daehli einköpfte. Dem Jahn nahm der Treffer etwas den Wind aus den Segeln, ein wenig überraschend fiel daher der Ausgleich durch einen Schuss von Besuschkow aus 20 Metern, nach dem sich Torhüter Christian Mathenia ebenso vergeblich streckte wie danach beim Freistoß von Wekesser.

Der Club hatte danach Probleme, ins Spiel zurückzukommen. Nach vorne ging wenig, trotz zunehmender Spielanteile war der neunmalige deutsche Meister zu ungefährlich - und kam doch zum Ausgleich. Tim Handwerker für den Club (83.) und Andreas Albers für Regensburg (88.) vergaben danach den Siegtreffer.

Wie ist die Tabelle der 2. Liga?

18. Vereine kämpfen in der 2. Liga um Aufstieg und Abstieg. Hier geht es zum aktuell Stand in der Tabelle.


Wer überträgt die 2. Liga?

Die Rechte für die 2. Bundesliga wurden neu vergeben. SAT.1 zeigt den Auftakt in die Saison 2021/22 am 23. Juli live - zudem laufen die Relegationsspiele im Free-TV in SAT.1. Sky überträgt zudem alle Spiele am Freitag um 18:30 Uhr, am Samstag um 13:30 Uhr und 20:30, sowie die Sonntagsspiele um 13:30 Uhr. Die Spiele am Samstagabend werden zudem im Free-TV live bei Sport1 ausgestrahlt.


Wie sind die Anstoßzeiten in der 2. Liga in der Saison 21/22?

Die Anstoßzeiten für die Saison 2021/22 haben sich verändert. Weiterhin werden die Freitagsspiele um 18:30 Uhr angepfiffen. Am Samstag starten die frühen Spiele dagegen erst um 13:30 Uhr und nicht mehr um 13 Uhr. Zudem wird es kein Montagsspiel mehr geben, dafür wird die Top-Partie um 20:30 Uhr am Samstag starten. Sonntags bleiben die Spiele auf 13:30 Uhr.


Wie ist der Spielplan der 2. Liga?

Das Eröffnungsspiel der 2. Liga ist am 23. Juli. Beendet wird die Saison am 15. Mai 2020. Hier geht es zum kompletten Spielplan der 2. Bundesliga.


Zweite Liga Saison 2021/2022

Zweite Liga - 2.Bundesliga

Der 7. Spieltag der 2. Fußball Bundesliga steht am Wochenende 17.09. - 19.09 2021 in die Hinrunde an.

Spieltag 6 bis 7

TOP Spiele am 7. Spieltag (17.09. bis 19.09.2021)

Aktuelle Blitz Tabelle - 2. Liga