Schalke verlor in der Bundesliga nur einmal höher - Bildquelle: AFPSIDCHRISTOF STACHESchalke verlor in der Bundesliga nur einmal höher © AFPSIDCHRISTOF STACHE

München (SID) - Schalke 04 verlor nur eines seiner jetzt 1765 Bundesliga-Spiele höher als 0:8 (0:3) wie beim peinlichen Saisonstart bei Titelverteidiger Bayern München. Am 7. Januar 1967 gingen die Knappen bei Borussia Mönchengladbach sogar 0:11 unter.

Am 8. November 1969 hieß es beim 1.FC Köln schon einmal 0:8. Zudem gab es am 9. April 1988 ein 1:8 bei den Bayern.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL431010:2810
2Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB430117:899
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB43018:269
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE42207:438
5VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB42119:547
6FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA42115:327
7Werder BremenWerder BremenWerderSVW42116:607
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG42028:626
9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0441303:216
101. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU41217:525
11Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG41215:6-15
12SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF41215:8-35
13VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB40402:204
14Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC41123:6-34
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC41038:10-23
161. FC Köln1. FC KölnKölnKOE40134:8-41
17FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0440132:16-141
181. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0540042:12-100
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg