Babbel hält nichts von Aussagen der Trainerkollegen - Bildquelle: AFPSIDCHRISTOF STACHEBabbel hält nichts von Aussagen der Trainerkollegen © AFPSIDCHRISTOF STACHE

München (SID) - Der frühere Bundesliga-Coach Markus Babbel ist angesichts der jüngsten Entwicklungen auf dem Trainermarkt "maßlos enttäuscht" von seinen Kollegen. "Da kommt ja eine bescheuerte Aussage nach der anderen. Da frage ich mich: Auf was für ein Wort kann ich mich noch verlassen?", sagte Babbel im "Bild"-Podcast "Bayern Insider".

Konkret nannte Babbel Trainer Hansi Flick bei Bayern München, dessen "Rumeierei" ihn "total nervt", die überraschende Rückkehr von Friedhelm Funkel zum 1. FC Köln und den Wechsel von Adi Hütter von Frankfurt nach Gladbach. "Das kann ich doch nicht mehr Ernst nehmen", schimpfte der 48-Jährige.

Die anhaltende Diskussion um Flicks Zukunft kann Babbel "überhaupt nicht verstehen, mir geht es mittlerweile auch echt auf den Zeiger". Er würde sich von Flick eine klare Aussage wünschen, "das ist ja alles so wachsweich".

Den Streit zwischen Flick und Sportvorstand Hasan Salihamidzic nannte der frühere Bayern-Profi und Nationalspieler "vereinsschädigend. Du hast das Gefühl, du bist wieder in unserer Zeit, beim FC Hollywood. Da verstehe ich die Welt nicht mehr."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB33236494:425275
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL33198659:302965
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB331941072:452761
4VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB331710659:342561
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE331512666:521457
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04331410952:361652
71. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU331114848:42647
8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG3312101160:54646
9VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB331291256:53345
10SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF331291251:49245
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG3310101350:53-340
12FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA331061734:49-1536
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0533991536:54-1836
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC338111440:50-1035
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC33881724:52-2832
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW337101634:53-1931
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE33791733:60-2730
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0433372325:85-6016
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung