Die Ticketserver der Arminia waren stark überlastet - Bildquelle: AFPSIDNICOLAS ASFOURIDie Ticketserver der Arminia waren stark überlastet © AFPSIDNICOLAS ASFOURI

Bielefeld (SID) - Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld hat einen Störangriff auf seinen Ticket-Server nach Russland und China zurückverfolgt. "Es gibt immer Scharlatane, die sich im Netz bewegen. Die haben sich eingeklinkt in der Hoffnung, bei uns was abfischen zu können", sagte Präsident Hans-Jürgen Laufer dem SID am Dienstag. "Das ist passiert - aus Russland und China. Das ließ sich aus den Daten eindeutig ersehen."

Beim Versuch, eine Registrierung für das erste Bielefelder Bundesliga-Heimspiel seit elf Jahren (am Samstag, 15.30 Uhr, gegen den 1. FC Köln) zu ermöglichen, war der Server laut Geschäftsführer Markus Rejek "unter weit mehr als 100.000 Zugriffen" zusammengebrochen. "Dabei haben wir nur 14.000 Mitglieder", sagte Laufer, "das konnte also gar nicht sein." Auf eine Anzeige habe der Verein nach Rücksprache mit der Polizei verzichtet.

Die Arminia behob den Schaden und setzte den Prozess neu auf. Gegen Köln planen die Ostwestfalen mit 5400 Zuschauern, aufgeteilt auf Dauerkarteninhaber (74 Prozent), Sponsoren (14 Prozent) und sonstige Berechtigte (12 Prozent, beispielsweise Rollstuhlfahrer und Mitglieder der Abteilungen).

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL541012:3913
2Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB540122:81412
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB540111:2912
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0452306:339
5VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB522110:648
6Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG52218:808
7Werder BremenWerder BremenWerderSVW52217:708
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE52217:9-28
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG52129:727
10VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB51404:317
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA52126:607
121. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU51318:626
13SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF51316:9-36
14Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC51134:8-44
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC51049:12-33
161. FC Köln1. FC KölnKölnKOE50235:9-42
17FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0450142:19-171
181. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0550054:15-110
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg