Boateng weist Matthäus-Kritik zurück - Bildquelle: AFP/SID/UWE KRAFTBoateng weist Matthäus-Kritik zurück © AFP/SID/UWE KRAFT

Berlin (SID) - Kevin-Prince Boateng hat die deutliche Kritik von Lothar Matthäus an seiner Leistung beim kriselnden Fußball-Bundesligisten Hertha BSC zurückgewiesen. "Nach sieben Spieltagen zu einem Spieler zu sagen, dass seine Zeit vorbei ist, finde ich frech. Aber vielleicht hat er Lust gehabt auf eine Schlagzeile. Die hat er bekommen", sagte Boateng am Dienstag.

Rekord-Nationalspieler Matthäus hatte Hertha-Neuzugang Boateng zuletzt bei Sky90 mit klaren Worten ins Visier genommen. "Die Zeit von Kevin-Prince, der ein überragender Spieler war, auch ein schwieriger Charakter, ist meiner Meinung nach vorbei", so Matthäus.

Boateng wollte dies so nicht stehen lassen. "Ich habe das Glück gehabt, auch mal als Experte reinzuschnuppern. So eine Aussage würde ich nie treffen, egal wie alt ein Spieler ist, egal ob er vielleicht seine Leistung nicht bringt", sagte der 34-Jährige und fügte an: "Ich wurde in meiner Karriere mehr kritisiert als gelobt. Das prallt an mir ab."

Boateng sollte bei der Hertha als Anführer einen Umbruch mitgestalten, bislang läuft das Team aber den Erwartungen hinterher. "Ich gucke jeden Tag in den Spiegel und frage mich, was ich besser machen kann. Aber ich bin 34 Jahre alt, habe alles gesehen. Ich bin nicht hergekommen, um Messi oder Ronaldo zu sein", sagte Boateng: "Wenn ich am Ende nicht mehr bereit bin, Bundesliga zu spielen, dann kann ich mir das auch selber eingestehen."

Alle Infos zu den nächsten Spielen

Bundesliga 2021/2022

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Die nächsten Spieltage (9 bis 11) stehen in der Fußball Bundesliga an.

Top Spiele 9. Spieltag (22.10. bis 24.10.2021)

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB861129:82119
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB860222:14818
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04851221:12916
4SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF844012:6616
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU843112:9315
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB84139:10-113
71. FC Köln1. FC KölnKölnKOE833213:14-112
8RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL832316:8811
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG832317:11611
10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG832310:11-111
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0583148:8010
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB823313:14-19
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC830510:21-119
14Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE81529:12-38
15VfL BochumVfL BochumBochumBOC82155:16-117
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA81344:14-106
17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC80534:11-75
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF80175:20-151
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg