Kooperation zwischen Paderborn und Leipzig gescheitert - Bildquelle: gettyKooperation zwischen Paderborn und Leipzig gescheitert © getty

Köln - Die geplante Kooperation der Bundesligisten RB Leipzig und SC Paderborn ist gescheitert. Dies gaben beide Vereine am Mittwoch in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Demnach nehmen beide Seiten von einer engeren Zusammenarbeit "aufgrund unterschiedlicher Ansichten" und aus inhaltlichen Gründen Abstand.

"RB Leipzig und der SCP07 sind übereingekommen, dass ein zielgerichteter Austausch (...) nicht wie geplant umsetzbar ist", hieß es in der Mitteilung. Es habe in den vergangenen Tagen intensive Gespräche gegeben, in denen sich anscheinend keine gemeinsame Basis finden ließ. Der SC Paderborn verweist ausdrücklich darauf, dass es "keine weiteren Beweggründe" gebe, er sich also nicht dem Druck aus seiner Fanszene gebeugt habe.

Im Zuge des Wechsels von SC-Geschäftsführer Markus Krösche nach Leipzig war der Plan einer Kooperation veröffentlicht worden. Schnell gab es Gerüchte, RB wolle sich eine Art Farmteam in der eigenen Liga zulegen, was beide Seiten vehement bestritten. "Es gibt weder wirtschaftliche Interessen noch Absprachen mit Paderborn.

Die Kooperation ist rein sportlicher und inhaltlicher Natur, im Sinne eines Austausches von Expertise, vor allem im Bereich Spieler- und Traineraus- und Fortbildung", sagte RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff dem Nachrichtenportal Sportbuzzer.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB30224490:306070
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB30196581:354663
3RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL301611375:324359
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG30175857:362156
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0430175856:401656
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG301271142:50-843
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB29119941:36542
8SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF301181139:41-241
9Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC301081243:51-838
10FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04299101034:46-1237
11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE301051549:55-635
121. FC Köln1. FC KölnKölnKOE291041546:56-1034
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA29871440:56-1631
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU29941634:52-1831
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0530941739:62-2331
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF95306101433:60-2728
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW29671630:62-3225
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP30481833:62-2920
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg