Nico Schulz fällt weiterhin verletzt aus - Bildquelle: 2019 Getty ImagesNico Schulz fällt weiterhin verletzt aus © 2019 Getty Images

Dortmund - Borussia Dortmund muss auch am Sonntag bei Eintracht Frankfurt ohne Abwehrspieler Nico Schulz auskommen. Der Nationalverteidiger laboriert nach Angaben von BVB-Trainer Lucien Favre weiter an seiner Fußverletzung aus dem EM-Qualifikationsspiel zu Monatsbeginn gegen die Niederlande.

Ob sein Defensivkollege Lukasz Piszczek nach muskulären Problemen bis zum Spieltag einsatzbereit sein kann, ließ der Coach am Freitag offen.

Favre rechtfertigt Götze-Verzicht

Den Verzicht auf Ex-Nationalspieler Mario Götze in den vergangenen vier Pflichtspielen rechtfertigte Favre außer mit Parallelen zur vergangenen Spielzeit auch mit den langfristigen Anforderungen an seine Spieler im weiteren Saisonverlauf.

"Das war voriges Jahr genauso. Da hat er erst nicht, dann peu a peu und am Ende sehr stark gespielt. Wir brauchen alle Spieler im Kader. Es wird schnell so kommen, dass wir das sehen."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Bundesliga 2019 / 2020 - 8. bis 11. Spieltag

TOP Spiele 8. Spieltag

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG851215:7816
2VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB844011:5616
3Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB843122:101215
4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB843120:11915
5RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL843116:8815
6SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF842215:9614
7FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04842214:9514
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE842214:10414
9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04842212:11114
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC832313:13011
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG83238:11-311
12Werder BremenWerder BremenWerderSVW823313:17-49
13Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF95821510:14-47
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU82158:13-57
151. FC Köln1. FC KölnKölnKOE82158:16-87
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA813410:21-116
171. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0582067:18-116
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP80179:22-131
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg