- Bildquelle: imago images/Contrast © imago images/Contrast

Klubchef Carsten Schmidt (58) verlässt den kriselnden Fußball-Bundesligisten Hertha BSC nach nicht einmal einem Jahr wieder. Der Vorsitzende der Geschäftsführung hört aus persönlichen Gründen beim Tabellen-14. auf, das gab der Verein am Dienstagnachmittag bekannt.

Arbeit hat "zu jeder Zeit große Freude bereitet"

Den Aufgabenbereich von Schmidt übernehmen die beiden Geschäftsführer Fredi Bobic und Ingo Schiller. "Ich danke dem Präsidium und Aufsichtsrat von Hertha BSC, dass meinem Wunsch zur Vertragsauflösung einvernehmlich und kurzfristig nachgekommen wurde. Es sind ausschließlich unauflösbare private Gründe aufgrund von Krankheit in meinem direkten familiären Umfeld, die mich zu diesem Schritt veranlassten", sagte Schmidt in der Klub-Pressemitteilung.

Die Arbeit für Hertha habe ihm "zu jeder Zeit große Freude bereitet". Er werde als Mitglied dem Klub "auf immer eng verbunden bleiben", so Schmidt. "Nach vertrauensvollen Gesprächen haben wir seiner Bitte schweren Herzens entsprochen. Wir bedanken uns bei Carsten Schmidt ausdrücklich für die wertvolle Arbeit für Hertha BSC und wünschen ihm und seiner Familie alles Gute für die Zukunft", meinte Präsident Werner Gegenbauer.

Schmidt war im Dezember 2020 als großer Hoffnungsträger zu Hertha gewechselt. Zuvor war der Manager Vorsitzender der Geschäftsführung beim Pay-TV-Sender Sky. Trotz der von Investor Lars Windhorst bereitgestellten 374 Millionen Euro gelang es Schmidt in Zusammenarbeit mit Geschäftsführer Bobic nicht, den Hauptstadtklub aus dem sportlichen Mittelmaß herauszuführen.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

ran Matchup

Bundesliga 2021/2022

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Die nächsten Spieltage (8 bis 9) stehen in der Fußball Bundesliga an.

Top Spiele 8. Spieltag (15.10. bis 17.10.2021)

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB751124:71716
2Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04751120:71316
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB750219:13615
4SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF743011:5615
5VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB74129:8113
61. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU733110:9112
71. FC Köln1. FC KölnKölnKOE833213:14-112
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG832317:11611
9RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL731315:7810
101. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0573137:5210
11Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG73139:10-110
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB722312:13-18
13Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE71518:10-28
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC72058:20-126
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA71243:13-105
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC70433:10-74
17VfL BochumVfL BochumBochumBOC71154:16-124
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF70165:19-141
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg