Gladbachs Sportdirektor Max Eberl - Bildquelle: FIROFIROSIDGladbachs Sportdirektor Max Eberl © FIROFIROSID

Mönchengladbach (SID) - Max Eberl von Borussia Mönchengladbach hat die Ablösesumme in Höhe von 7,5 Millionen Euro für Trainer Adi Hütter bestätigt. "Alles korrekt", sagte der Sportdirektor im Sky-Interview zu der kolportierten Summe. Hütter wechselt im Sommer dank einer Ausstiegsklausel von Eintracht Frankfurt zur Borussia.

Er habe Hütter schon länger auf dem Zettel gehabt, sagte Eberl. "Man muss sich ja vorbereiten auf solche Fälle. Wir haben Adis Weg verfolgt", sagt er. Nach Marco Roses Ankündigung, Gladbach in Richtung Dortmund zu verlassen, habe er erstmals bei Hütter nachgefragt.

"Damals war es für ihn kein Thema, er wollte sich ganz auf Frankfurt konzentrieren. Aber ich habe mein Interesse hinterlegt. Hartnäckigkeit ist schon meine Qualität", sagte Eberl. Bei einem Gespräch in der Länderspielpause hätten sich beide Seiten dann angenähert.

Hütter wollte vor dem Spiel bei seinem künftigen Klub derweil nicht näher auf seine Beweggründe eingehen. "Es gibt Gründe, es gibt Argumente warum und wieso. Es wird der Zeitpunkt kommen, dann werde ich mich auch dazu äußern", sagte der Österreicher.

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB32235492:405274
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL32197657:282964
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB32179657:322560
4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB321841069:442558
5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE321512563:481557
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0432149951:351651
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG3212101059:52746
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU321113847:41646
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF321281249:47244
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB321191254:52242
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG321091349:52-339
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0532991435:51-1636
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA32961732:49-1733
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC317101438:49-1131
15Werder BremenWerder BremenWerderSVW327101534:51-1731
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC32871723:51-2831
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE32781733:60-2729
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0431272220:80-6013
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung