Überrascht von Dosts Trainingsrückstand: Adi Hütter - Bildquelle: AFPSIDBEN STANSALLÜberrascht von Dosts Trainingsrückstand: Adi Hütter © AFPSIDBEN STANSALL

Frankfurt/Main - Trainer Adi Hütter hat sich von der fehlenden Fitness und dem Trainingsrückstand bei Eintracht Frankfurts Neuzugang Bas Dost überrascht gezeigt. "Ich war auch erstaunt, muss ich ganz ehrlich sagen", sagte der Österreicher vor dem Heimspiel am Sonntag (18.00 Uhr im Liveticker auf ran.de) gegen Vizemeister Borussia Dortmund: "Wichtig ist, dass Bas selbst gesehen hat, dass ihm noch einiges fehlt für die Bundesliga." 

Allerdings lobte Hütter ausdrücklich den Arbeitseifer des niederländischen Angreifers. "Mir gefällt, dass er das erkennt und auch öffentlich sagt. Er arbeitet tagtäglich hart daran, damit er auf ein anderes Niveau kommt", sagte Hütter: "Jetzt geht es darum, dass wir ihm helfen und entsprechende Werkzeuge in die Hand geben."

Dost hat seit seinem Wechsel nach Frankfurt noch keine Partie über die volle Spielzeit absolviert. "Normalerweise bin ich vorne tödlich. Aber mir fehlen noch ein paar Prozent", sagte der Angreifer nach seinem Einsatz über 66 Minuten im Europa-League-Spiel gegen den FC Arsenal (0:3) am Donnerstag: "Das nervt sehr. Es dauert noch. Es hat alles damit zu tun, dass ich noch nicht da bin wo ich sein muss."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Bundesliga 2019 / 2020 - 8. bis 11. Spieltag

TOP Spiele 8. Spieltag

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG851215:7816
2VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB844011:5616
3Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB843122:101215
4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB843120:11915
5RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL843116:8815
6SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF842215:9614
7FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04842214:9514
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE842214:10414
9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04842212:11114
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC832313:13011
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG83238:11-311
12Werder BremenWerder BremenWerderSVW823313:17-49
13Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF95821510:14-47
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU82158:13-57
151. FC Köln1. FC KölnKölnKOE82158:16-87
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA813410:21-116
171. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0582067:18-116
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP80179:22-131
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg