Große Auszeichnung für das Eintracht Frankfurt Museum - Bildquelle: Witters/via firospo/Witters/via firospo/SID/Große Auszeichnung für das Eintracht Frankfurt Museum © Witters/via firospo/Witters/via firospo/SID/

Frankfurt am Main (SID) - Das Eintracht Frankfurt Museum ist am Montagabend im Frankfurter Palmengarten mit dem Julius Hirsch Preis 2021 ausgezeichnet worden. Museumsleiter Matthias Thoma sprach bei der Vergabe durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) von einer "tollen Auszeichnung, die uns sehr stolz macht". Thomas nahm die Ehrung gemeinsam mit Vorstandssprecher Axel Hellmann entgegen.

Der DFB würdigte mit der Vergabe "die nachhaltige und umfassende Arbeit des Museums auf dem Gebiet der Erforschung, Aufarbeitung und vor allem der zeitgemäßen und breiten Vermittlung der Geschichte des Vereins in der NS-Zeit".

Auch die DFB-Vizepräsidenten Peter Peters und Rainer Koch waren in das Gesellschaftshaus gekommen. "Wahrheit muss Wahrheit bleiben", sagte Peters: "Erinnerung muss lebendig bleiben. Wir müssen jeden Funken, der ein Feuer auslösen könnte, so früh wie möglich austreten."

Mit dem 2005 gestifteten Preis, der an den vermutlich 1943 im Vernichtungslager Auschwitz ermordeten siebenmaligen Nationalspieler Julius Hirsch erinnert, zeichnet der DFB jährlich Vereine, Initiativen oder Einzelpersonen aus, die sich öffentlich für Demokratie und Menschenwürde einsetzen sowie sich Antisemitismus und jeder Form von Diskriminierung entgegenstellen.

Ebenfalls ausgezeichnet wurde der Berliner Verein "Gesellschaftsspiele", der gezielt die verbindende Kraft des Fußballs nutzt, um Bildungsangebote für den Kampf gegen Rassismus anzubieten. Der FC Victoria Wittenberg aus Sachsen-Anhalt erhielt als dritter Preisträger die silberne Schale.

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Bundesliga 2021/2022

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Die nächsten Spieltage (14 bis 15) stehen in der Fußball Bundesliga an.

TOP Spiel 14. Spieltag (03.12. bis 05.12.2021)

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB14111245:153034
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB14100435:221330
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041483335:191627
4SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1474325:131225
51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1472530:22823
61. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1465322:20223
71. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051463520:14621
8VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1462615:20-520
91. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1447323:23019
10VfL BochumVfL BochumBochumBOC1461715:22-719
11RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1453625:18718
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1446418:20-218
13Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG1453618:24-618
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1443715:29-1415
15VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB1435620:25-514
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1434714:25-1113
17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC1417610:20-1010
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF14011312:46-341
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg