Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hält sich die Option eines erneuten Zus... - Bildquelle: 2020 PoolBundesgesundheitsminister Jens Spahn hält sich die Option eines erneuten Zuschauer-Ausschlusses in der Bundesliga offen. © 2020 Pool

München - Nach dem Bundesliga-Auftakt gibt es Lob für die Stadt München. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn reagierte positiv auf die kurzfristige Entscheidung zum Zuschauer-Ausschluss rund um das Auftaktspiel des FC Bayern gegen Schalke (8:0) und ähnlich kurzfristige Entscheidungen für die nähere Zukunft nicht ausgeschlossen. 

"So bitter das für den einzelnen und die Stimmung beim Fußball sein mag: Wenn regional die Infektionszahlen steigen, sollten keine Fans ins Stadion. Die Stadt München hat das genau richtig gemacht", sagte CDU-Politiker Spahn der "Rheinischen Post". 

Zunächst wurden 7.500 Fans beim Bundesliga-Auftakt der Münchner in der Allianz Arena zugelassen. Aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen in München wurde diese Entscheidung aber kurzfristig am Donnerstag noch gekippt und die Begegnung zwischen dem FC Bayern und Schalke am Freitag so zum Geisterspiel.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL541012:3913
2Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB540122:81412
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB540111:2912
4VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB522110:648
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG52218:808
6Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE52217:9-28
7FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA42115:327
8Werder BremenWerder BremenWerderSVW42116:607
91. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU51318:626
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG42028:626
11Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0441303:216
12SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF51316:9-36
13VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB40402:204
14Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC41123:6-34
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC51049:12-33
161. FC Köln1. FC KölnKölnKOE50235:9-42
17FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0450142:19-171
181. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0550054:15-110
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg