Der Tabellenführer empfängt das Schlusslicht der Liga. Anpfiff der Partie zw... - Bildquelle: 2016 Getty ImagesDer Tabellenführer empfängt das Schlusslicht der Liga. Anpfiff der Partie zwischen dem FC Bayern München und dem SC Paderborn ist am Freitag (21.Februar) um 20:30 Uhr in der Münchener Allianz Arena. © 2016 Getty Images

FC Bayern München gegen SC Paderborn 07 am Freitag live im TV, im Livestream und Liveticker

Anpfiff der Partie zwischen dem FCB und Paderborn ist am Freitag, 21. Februar 2020, um 20:30 Uhr. Wir haben für Euch zusammengefasst, wo und wie ihr das Duell live im TV und im Livestream verfolgen können.

Im Liveticker
Wenn in München der Ball rollt, sind wir mit unserem Live-Ticker mit dabei. Vor und nach dem Spiel zwischen den Bayern und dem SCP versorgen wir Dich mit allen wichtigen Infos – von Aufstellungen, über die Tore und alle strittigen Szenen des Spiels

FC Bayern München gegen SC Paderborn 07 - Live im TV bei DAZN
Das Spiel Bayern gegen den SCP wird live und exklusiv vom Streamingdienst DAZN (Werbelink) übertragen. Die Partie beginnt am Freitag (21. Februar) um 20.30 Uhr. Die Vorberichterstattung beginnt bereits um 20.15 Uhr. 

FC Bayern München gegen SC Paderborn 07 im Free-TV
Erste Bilder des Spiels im Free-TV gibt es erst am Samstag ab 18:30 Uhr in der ARD-Sportschau oder ab 23:00 Uhr im ZDF-Sportstudio zu sehen.

FC Bayern München gegen SC Paderborn 07- Die Partie live im Radio
Fußball-Fans können darüber hinaus alle Bundesligaspiele auf dem Bundesliga-Radio von Amazon live mitverfolgen. Dafür wird entweder ein Abo von Amazon Prime oder von Amazon Music Unlimited benötigt.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2019 / 2020

Direkter Vergleich

Begegnungen
6
Siege Bayern München
6
Siege SC Paderborn 07
0
Torverhältnis
27 : 5

Aktuelle Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB25174473:264755
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB25156468:333551
3RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL25148362:263650
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG25154649:301949
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0425145645:301547
6FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0425910633:36-337
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB2599734:30436
8SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF25106934:35-136
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG251051035:43-835
101. FC Köln1. FC KölnKölnKOE251021339:45-632
111. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU25931332:41-930
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE24841238:41-328
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC25771132:48-1628
14FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA25761236:52-1627
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0525821534:53-1926
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9525571327:50-2322
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW24461427:55-2818
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP25441730:54-2416
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg

Bundesliga News