Hasan Salihamidzic kritisiert Hassattacken gegen Zirkzee - Bildquelle: AFPBAYERN MUNICHSIDMARCO DONATOHasan Salihamidzic kritisiert Hassattacken gegen Zirkzee © AFPBAYERN MUNICHSIDMARCO DONATO

München - Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat die Hassattacken im Netz gegen Stürmer Joshua Zirkzee harsch kritisiert.

"Der Junge hat sich am meisten darüber geärgert, dass er das Tor nicht gemacht hat. Aber diese verbalen Attacken im Netz sind unglaublich. Das hat im Fußball nichts verloren. Das kann ich überhaupt nicht verstehen, da wurden wieder Grenzen überschritten", sagte Salihamidzic am Mittwoch vor dem Testspiel des Rekordmeisters gegen Gladbach bei MagentaTV (Das Eröffnungsspiel der neuen Bundesliga-Saison am 13. August zwischen Gladbach und Bayern live in SAT.1 und auf ran.de).

Heftige Beleidigungen

Zirkzee hatte am Samstag gegen Ajax Amsterdam (2:2) eine Mega-Chance leichtfertig vergeben und war daraufhin in den Sozialen Medien zum Teil heftig beleidigt worden.

Der 20-Jährige hatte daraufhin alle Bilder auf seinem Instagram-Account gelöscht.

"So ein junger Kerl kann das nicht gebrauchen", betonte Salihamidzic: "Er wird eine Riesen-Karriere machen, er hat so viel Potenzial. Wir werden auf ihn aufpassen und wir werden ihm die Chance geben."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Bundesliga 2021/2022

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Die nächsten Spieltage (5 bis 7) stehen in der Fußball Bundesliga an.

Top Spiele 5. Spieltag 

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB541020:41613
2VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB54107:2513
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB540117:11612
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04531115:7810
51. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0553116:2410
6SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF52306:429
71. FC Köln1. FC KölnKölnKOE52219:728
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU51317:8-16
9Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC52037:12-56
101899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG51228:715
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA51222:8-65
12RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL51136:7-14
13Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC50413:5-24
14VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB51139:12-34
15Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE50415:8-34
16Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG51135:9-44
17VfL BochumVfL BochumBochumBOC51044:13-93
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF50143:13-101
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg