Will bereits gegen Schalke auflaufen: Alvaro Odriozola - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDWill bereits gegen Schalke auflaufen: Alvaro Odriozola © PIXATHLONPIXATHLONSID

München - Bayern Münchens neuer Rechtsverteidiger Alvaro Odriozola hat bei seiner Vorstellung Ansprüche auf zügige Einsätze angemeldet. "Ich will keine Zeit verlieren. Ich bin bereit zu spielen. Ich will sofort loslegen", sagte der 24-Jährige am Mittwoch während seiner Pressekonferenz an der Säbener Straße.

Der deutsche Fußball-Rekordmeister hat Odriozola bis zum Sommer von Real Madrid ausgeliehen. Anscheinend existiert keine Kaufoption. "Es ist ein Privileg für mich, bei so einem Verein spielen zu dürfen", sagte Odriozola: "Wenn Bayern anfragt, dann hat man keine Zweifel, diesen Schritt zu gehen." Er bereite sich auf das Spiel gegen Schalke 04 am Samstag vor und "würde gerne auflaufen wollen".

Odriozola bietet Bayern mehr Optionen

Bei Real hatte sich Odriozola nicht gegen den früheren Leverkusener Dani Carvajal durchsetzen können. Madrid hatte ihn 2018 für geschätzte 30 Millionen Euro von Real Sociedad San Sebastian verpflichtet.

"Er ist topfit und ein Spieler, der sehr viel Druck auf den Gegner ausüben kann. Er kann das Tempo über 90 Minuten gehen", sagte der Münchner Sportdirektor Hasan Salihamidzic. "Er gibt uns mehr Optionen, unseren Fußball zu spielen."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Bundesliga 2019 / 2020 

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB22144462:243846
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL22136356:253145
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB22126463:323142
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG21133542:241842
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0422124638:29940
6FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS042299432:27536
7SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF2296731:31033
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG22103933:35-233
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB2287728:28031
10Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE22841037:35228
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA2276934:45-1127
121. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU22821227:35-826
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC22751027:38-1126
141. FC Köln1. FC KölnKölnKOE21721228:42-1423
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0522711431:48-1722
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9522451321:46-2517
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW22451325:51-2617
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP22441427:47-2016
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg