Oliver Kahn wurde beim FC Bayern offiziell vorgestellt - Bildquelle: gettyOliver Kahn wurde beim FC Bayern offiziell vorgestellt © getty

München - Der FC Bayern München geht mit Ex-Torhüter Oliver Kahn in die Zukunft des Klubs. In der Allianz Arena hat der Rekordmeister sein neues Vorstandsmitglied und künftigen Aufsichtsratvorsitzenden vorgestellt. Bei einer Pressekonferenz sprach der ehemalige Welttorhüter über seine neuen Aufgaben und künftigen Pläne mit dem FC Bayern.

"Emotionalität war als Spieler auf dem Platz sehr wichtig. Aber die Dinge ändern sich. Ich werde nicht durch den Meetingraum grätschen", kündigte Kahn auf die Frage nach seiner einstigen Emotionalität in der neuen Rolle an. 

Der designierte Vorstandsvorsitzende Oliver Kahn hat bei seiner Vorstellung die Verpflichtung von Torhüter Alexander Nübel als potenziellen Nachfolger von Manuel Neuer bei Bayern München begrüßt. "Es war eine sehr kluge und strategische Entscheidung, zu sagen: Wenn Alexander Nübel zu haben ist, müssen wir einfach einen großartigen Torwart dann auch verpflichten", sagte er bei seiner Vorstellung als neues Vorstandsmitglied des deutschen Fußball-Rekordmeisters am Dienstagvormittag in München.

Kahn reist zur Mannschaft nach Katar

"Wir alle wissen, welch ein Talent Alexander Nübel ist, welche Talente und Fähigkeiten er hat, ergänzte Kahn. Zugleich bezeichnete er den Schritt von Nübel, zum FC Bayern zu wechseln und dort zunächst von Neuer zu lernen, als "mutig". Über die Qualitäten der aktuellen Nummer eins in München und bei der Nationalmannschaft müsse in diesem Zusammenhang nicht diskutiert werden, betonte er.

Auf eine mögliche und angeblich vereinbarte Arbeitsteilung zwischen Neuer und Nübel ab der kommenden Saison wollte Kahn vor seinem Abflug am Dienstagnachmittag ins Trainingslager der München in Doha/Katar nicht eingehen. "Wir werden in aller Ruhe sehen, wie wir das Thema handhaben", sagte der ehemalige Kapitän der Nationalmannschaft und des FC Bayern. Es gehe zunächst darum, eine "exzellente Rückrunde zu spielen", mit einem Manuel Neuer in der "Weltklasseform" der Hinrunde.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB29214486:285867
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB29186580:354560
3Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG29175757:352256
4Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0429175754:361856
5RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL281510370:294155
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB29119941:36542
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG291261140:48-842
8SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF291081138:41-338
9Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC291081143:50-738
10FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04299101034:46-1237
111. FC Köln1. FC KölnKölnKOE281041444:52-834
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE28951446:53-732
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA29871440:56-1631
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU29941634:52-1831
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0529841737:62-2528
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9529691431:58-2727
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW28671530:59-2925
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP29471832:61-2919
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg