- Bildquelle: Imago Images © Imago Images

München - Der FC Bayern München ist neben dem AC Florenz und drei weiteren Teams aus Italien laut dem Journalisten und MLS-Experten Jaime Ojeda an einer Verpflichtung von Ricardo Pepi interessiert. Der 18-Jährige steht aktuell beim FC Dallas unter Vertrag, der ihn bereits im Alter von 16 Jahren mit einem Profivertrag ausgestattet hatte.

Pepi sorgt aktuell in der MLS für Furore und steht mit zwölf Toren und zwei Assists aus 24 Spielen auf Platz sechs der Torschützenliste.

In der zurückliegenden Länderspielpause feierte der Teenager sein Debüt für die US-Boys und steuerte beim 4:1-Sieg gegen Honduras einen Treffer und zwei Assists bei, was ihn zum zweitjüngsten Torschützen der US-Amerikaner der Geschichte machte.

Pepi trainierte bereits beim FC Bayern

Praktisch für den FC Bayern: Pepis Klub Dallas hat eine Kooperation zur Talentförderung und zum Austausch von Trainings-Know-How mit dem deutschen Rekordmeister. Bereits im Januar testete der FCB sechs Talente des texanischen Klubs bei einem dreiwöchigen Probetraining. Pepi durfte deshalb bereits an der Säbener Straße trainieren.

Als "extrem hungrig" lobte Dallas-Trainer Luchi Gonzalez den Angreifer vor Kurzem: "Ich sehe, dass er all diese Aufmerksamkeit wirklich darauf lenkt, noch härter arbeiten zu wollen und seinen Verein und seine Familie stolz und seine Fans stolzer auf ihn zu machen. Ich sehe einen klaren Fokus."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

ran Matchup

Bundesliga 2021/2022

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Die nächsten Spieltage (8 bis 9) stehen in der Fußball Bundesliga an.

Top Spiele 8. Spieltag (15.10. bis 17.10.2021)

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB861129:82119
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB860222:14818
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04851221:12916
4SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF844012:6616
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU843112:9315
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB84139:10-113
71. FC Köln1. FC KölnKölnKOE833213:14-112
8RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL832316:8811
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG832317:11611
10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG832310:11-111
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0583148:8010
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB823313:14-19
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC830510:21-119
14Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE81529:12-38
15VfL BochumVfL BochumBochumBOC82155:16-117
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA81344:14-106
17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC80534:11-75
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF80175:20-151
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg