Fischer warnt vor schweren Zeiten beim FC Schalke 04 - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDFischer warnt vor schweren Zeiten beim FC Schalke 04 © PIXATHLONPIXATHLONSID

Köln (SID) - Schalke-Ikone Klaus Fischer sieht nach dem Rücktritt von Aufsichtsratschef Clemens Tönnies eine ganz schwierige Zukunft auf seinen alten Verein zukommen. "Wo sollen die denn jetzt das Geld herkriegen?", sagte der 70-Jährige dem Nachrichtenportal t-online.de: "Ohne Clemens Tönnies werden wir ganz schweren Zeiten entgegengehen. Man darf nicht vergessen: Tönnies hätte auch die Kontakte gehabt, die im Falle einer Ausgliederung ein Millionenpaket geschnürt hätten."

Nun verliere der Verein "den einen, der da war, wenn es brenzlig wurde. Denn Tönnies hat immer wieder den Verein unterstützt, wenn es nötig war", erklärte Fischer weiter. Deshalb seien nun "diejenigen gefragt, die Clemens Tönnies unbedingt loswerden wollten. Die muss man jetzt in die Pflicht nehmen. Ich erwarte nur Neunmalkluge, die alles besser wissen", sagte der einstige Nationalspieler.

Trotz des Coronaausbruchs in Tönnies' Fleischfabrik und dessen rassistischer Äußerungen steht Fischer weiter zum langjährigen Boss der Knappen. "Clemens weiß selbst am besten, dass er auch Fehler gemacht hat und Dinge gesagt hat, die er nicht hätte sagen sollen. Das sagt er auch, und er hat sich ja auch entschuldigt. Die aktuelle Situation aber war für viele natürlich ein gefundenes Fressen", sagte der frühere Weltklassestürmer, der für Schalke in den 70ern in 334 Pflichtspielen 210 Treffer erzielte.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB342644100:326882
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB34216784:414369
3RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL341812481:374466
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG34205966:402665
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0434196961:441763
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG341571253:53052
7VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB3413101148:46249
8SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF341391248:47148
9Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE341361559:60-145
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC341181548:59-1141
111. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU341251741:58-1741
12FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04349121338:58-2039
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05341141944:65-2137
141. FC Köln1. FC KölnKölnKOE341061851:69-1836
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA34991645:63-1836
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW34871942:69-2731
17Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF95346121636:67-3130
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP34482237:74-3720
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg