Flick gibt bei Alaba nicht auf - Bildquelle: AFPSIDCHRISTOF STACHEFlick gibt bei Alaba nicht auf © AFPSIDCHRISTOF STACHE

München (SID) - Trainer Hansi Flick vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München setzt weiter auf eine Vertragsverlängerung mit Abwehrchef David Alaba. "Ich hoffe immer noch, dass er unterschreibt, weil er weiß, was er hier hat", sagte Flick am Freitag.

Medienberichten zufolge war in den vergangenen Tagen eine erneute Verhandlungsrunde zwischen den Bayern und dem österreichischen Nationalspieler gescheitert, dessen Vertrag im Sommer ausläuft. Flick betrieb nun erneut Werbung für die Münchner. In seiner Triple-Mannschaft mache es aktuell "sehr viel Spaß, wir haben eine gute Atmosphäre, spielen erfolgreich Fußball. Das ist ein Verein, der mit zu den besten auf der Welt gehört, die Voraussetzungen sind für jeden Spieler top, das wird er sich gut überlegen."

Die Meinung des ein oder anderen Kritikers, dass Alaba im Zuge des Vertragspokers zuletzt sportlich teilweise geschwächelt habe, teilt Flick nicht. "Ob in Bielefeld, gegen Atletico oder Frankfurt: Er macht seine Sache gut. Ich erlebe ihn wie in der letzten Saison auch sehr fokussiert auf dem Platz, lautstark und als jemanden, der die Abwehr führt - das brauchen wir."

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB861128:121619
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB860220:71318
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04853016:9718
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL852116:51117
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU843118:81015
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB83509:5414
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG833213:13012
8VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB825116:12411
9Werder BremenWerder BremenWerderSVW825110:10011
10FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA832310:11-111
11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE825111:13-211
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG822414:15-18
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC821515:18-37
14SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF81349:19-106
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M05811610:21-114
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC81165:17-124
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE80358:14-63
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0480355:24-193
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg