Funkel ist von der modernen Fußballsprache genervt - Bildquelle: FIROFIROSIDFunkel ist von der modernen Fußballsprache genervt © FIROFIROSID

München - Trainer-Routinier Friedhelm Funkel von Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat einmal mehr die Veränderungen in der Fußball-Sprache beklagt. "Einiges nervt schon. Alleine die neumodischen Begriffe", sagte der 65-Jährige vor dem Rhein-Derby seines Teams am Sonntag (15.30 Uhr im Liveticker) gegen seinen Ex-Klub 1. FC Köln im Interview mit dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

Die Verwendung neuentwickelter Fachvokabeln lehnt Funkel, der vor Monatsfrist als erst sechster Coach das Jubiläum von 500 Spielen als Trainer in der deutschen Eliteklasse gefeiert hatte, denn auch ab. "Mit Halbräumen, Box oder Vertikalspiel kann ich nicht viel anfangen. Der Fußball ist und bleibt einfach: Es spielen elf gegen elf, die Maße der Spielfläche und der Tore sind noch gleich. Wenn die junge Trainer-Generation diese Begriffe annehmen will, soll sie es tun. Meine Welt ist das nicht. Die Spieler verstehen mich auch so", erläuterte der Ex-Profi seinen Standpunkt.

Distanziert bewertet Funkel auch das Verhalten von Kollegen an der Seitenlinie: "Manche übertreiben es, reichen Zettel ins Feld und stellen nach kurzer Zeit schon um. Das ist nicht mein Stil."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG14101330:161431
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1493239:162330
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB1475233:191426
4FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041474325:18725
5SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1474324:17725
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041474322:18425
7Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB1473435:201524
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1463519:23-421
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1455415:14120
101. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1461718:19-119
11Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1453624:22218
12FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1445520:26-617
131. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051450920:34-1415
14Werder BremenWerder BremenWerderSVW1435622:29-714
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1433820:29-912
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951433816:29-1312
17SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP14221017:32-158
181. FC Köln1. FC KölnKölnKOE14221012:30-188
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg