Denkt über weitere Transfers nach: Hasan Salihamidzic - Bildquelle: POOLAFPSIDSVEN HOPPEDenkt über weitere Transfers nach: Hasan Salihamidzic © POOLAFPSIDSVEN HOPPE

München - Bayern Münchens Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat weitere Verpflichtungen auf dem Transfermarkt nicht ausgeschlossen. "Grundsätzlich geht es immer darum, die Qualität unserer Mannschaft anzureichern oder sie zu stabilisieren. Was das jeweils bedeutet, ist ja abhängig von vielen Faktoren. Das Transferfenster ist bis zum 5. Oktober geöffnet, wir werden bis dahin keine Türe schließen", sagte Salihamidzic der "Sport Bild". 

Im Falle eines Abgangs müsste der deutsche Rekordmeister aktiv werden. Der abwanderungswillige Mittelfeldspieler Thiago, dessen Vertrag im kommenden Sommer ausläuft, soll bei einer Ablösesumme von 30 Millionen Euro die Freigabe erhalten, wie die Sport Bild berichtete. Die Bayern wollen versuchen, ihren Kader "auch breit aufzustellen", sagte Salihamidzic.

An der Säbener Straße werde zudem auf eine Lösung in den Gesprächen mit Inter Mailand wegen Leihspieler Ivan Perisic gehofft. Derzeit sollen die geforderte Ablösesumme sowie das Gehalt des 31-Jährigen noch zu hoch sein.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE21103:124
2Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB11008:083
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB11003:033
4FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA11003:123
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL11003:123
6Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC21014:313
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG11003:213
7SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF11003:213
9Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC10101:101
10Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0410100:001
10VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB10100:001
121. FC Köln1. FC KölnKölnKOE10012:3-10
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB10012:3-10
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU10011:3-20
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0510011:3-20
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW10011:4-30
17Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG10010:3-30
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0410010:8-80
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg