Hertha BSC verfünffacht Eigenkapital - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDHertha BSC verfünffacht Eigenkapital © PIXATHLONPIXATHLONSID

Berlin - Bundesligist Hertha BSC stößt dank Investor Lars Windhorst finanziell in immer neue Dimensionen vor. Der Hauptstadt-Klub hat sein Eigenkapital in der vergangenen Saison verfünffacht. Lag der Wert in der Spielzeit zuvor noch bei 25,8 Millionen Euro, stieg die Summe auf 123,7 Millionen Euro an. "Ein Sprung von fast 100 Millionen Euro", sagte Herthas Geschäftsführer Ingo Schiller nicht ohne Stolz.

Der Klub hatte in der letzten Spielzeit das Eigenkapital vom früheren Investor KKR zurückgekauft, zudem pumpte der neue Investor Windhorst mit seiner Tennor-Group in einer ersten Zahlung 125 Millionen Euro in den Verein und erhielt dafür 37,5 Prozent der Anteile der KGaA. Die Verbindlichkeiten beliefen sich auf 87,4 Millionen Euro. Den Etat für das operative Geschäft gab der Klub mit 140,8 Millionen Euro an und liegt damit knapp über dem des Vorjahres (138,4 Mio Euro).

Festgeldkonto wie Bayern

Angesprochen auf das berühmte Festgeldkonto von Bayern München sagte Schiller: "Das haben wir jetzt auch" und gab diesen Wert mit 124,7 Millionen Euro an, dem sogenannten Umlaufvermögen. "Das gab es bei Hertha BSC noch nie", betonte Schiller.

Noch nicht eingeflossen in diese Zahlen ist die zweite Tranche von Windhorst, die am Freitag fällig geworden ist. Für 99 Millionen Euro erwarb der Unternehmer weitere 12,4 Prozent der KGaA-Anteile. Dafür wurden Windhorst vier Plätze im Aufsichtsrat zugesprochen. Für einen nominierte der Unternehmer Jürgen Klinsmann, den er in letzter Zeit persönlich kennen und schätzen gelernt hat.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Bundesliga 2019 / 2020 - 8. bis 11. Spieltag

TOP Spiele 8. Spieltag

Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG1181224:111325
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1163229:121721
3Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB1163229:161321
4SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1163220:12821
51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1162316:14220
6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB1154223:15819
7FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS041154220:14619
8Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041153317:15218
9Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1152421:16517
10VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1145211:10117
111. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1141613:17-413
12Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1132617:21-411
13Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951132615:19-411
14Werder BremenWerder BremenWerderSVW1125418:24-611
15FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1124513:24-1110
161. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051130812:30-189
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1121810:23-137
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP1111911:26-154
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg