Hoeneß sieht Leipzig als ernsthaften Rivalen für Bayern - Bildquelle: FIROFIROSIDHoeneß sieht Leipzig als ernsthaften Rivalen für Bayern © FIROFIROSID

München - Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß schätzt Trainer Julian Nagelsmann von Tabellenführer RB Leipzig. "Er ist ein guter, junger Trainer", sagte der Weltmeister von 1974 vor dem Topspiel am Samstag (18.30 Uhr im Live-Ticker) im Interview mit der Abendzeitung München, betonte aber gleichzeitig: "Er muss noch älter werden." 

Die Sachsen sieht Hoeneß als ernsthaften Bayern-Rivalen in dieser Saison an. "Die Leipziger haben eine sehr gute Mannschaft und werden für uns ein sehr schwerer Brocken sein", meinte der langjährige Bayern-Manager.

Auch zum 75. Geburtstag von Ex-Nationalspieler Günter Netzer am Samstag äußerte sich Hoeneß. Der Jubilar sei "einer meiner besten Freunde im Fußball", sagte Hoeneß, "er hat eine überragende Karriere gemacht ? nicht nur auf dem Fußballplatz, sondern auch nachher als Geschäftsmann und riesige Persönlichkeit." 

Hoeneß hätte sich gewünscht, dass Netzer Profi beim FC Bayern geworden wäre: "In der Nationalmannschaft haben wir ja zusammengespielt, das hat auch viel Spaß gemacht. Der Günter wäre aber natürlich auch für den FC Bayern München ein wunderbarer Fixpunkt geworden."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events.

Hier geht es zum App-Store zum Download der ran App für iPad und iPhone.

Hier geht es zum Google-Play-Store zum Download der ran App für Android-Smartphones.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB28204481:285364
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB28176574:344057
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0429175754:361856
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL281510370:294155
5Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG28165753:341953
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB29119940:35542
71899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG291171139:48-940
8SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF291081138:41-338
9Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC291081142:50-838
10FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04299101034:46-1237
111. FC Köln1. FC KölnKölnKOE281041444:52-834
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE28951445:52-732
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA29871440:55-1531
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU28941533:48-1531
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0529851637:61-2429
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9528691331:53-2227
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW28671530:59-2925
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP28471731:55-2419
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg