Trainer Sebastian Hoeneß will gegen Wolfsburg gewinnen - Bildquelle: AFPSIDDANIEL ROLANDTrainer Sebastian Hoeneß will gegen Wolfsburg gewinnen © AFPSIDDANIEL ROLAND

Sinsheim (SID) - Trainer Sebastian Hoeneß vom Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim nimmt die Außenseiterrolle vor dem Duell mit dem VfL Wolfsburg gelassen. "Es ist wichtig, was wir draus machen", sagte der 38-Jährige vor dem Heimspiel gegen das beste Rückrundenteam: "Es muss uns eher anspornen, dass wir die sind, die ihnen in der Liga einen hinten reinhauen und ihnen die erste Rückrundenniederlage zufügen."

Von den zahlreichen Langzeitverletzten könnte einzig Angreifer Ishak Belfodil am Samstag (15.30 Uhr/Sky) in den Kader zurückkehren. Er wird aber wohl maximal als Joker helfen können, um die Wolfsburger Serie ohne Gegentor von bislang 666 Minuten zu beenden. "Sie sind individuell sehr gut besetzt, haben Rhythmus und sind eingespielt", sagte Hoeneß.

Es gehe darum, den Gegner vom eigenen Tor wegzuhalten und gleichzeitig die eigenen "Waffen" ins Spiel zu bringen, sagte der gebürtige Münchner weiter: "Wenn wir in unserer Anlage mit Ball klar sind, Bälle erobern, Intensität auf den Platz bringen und im richtigen Moment die Kette überspielen, dann können wir uns schon Chancen erarbeiten. Entscheidend wird sein, im richtigen Moment zuzuschlagen."

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB29215383:384568
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL29187452:232961
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB29159551:292254
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE291411459:441553
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0429138848:321647
6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB281441058:411746
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG291110852:43943
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU291013644:35943
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF291171144:42240
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB291091051:46539
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA29961429:42-1333
121899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG29881341:47-632
13Werder BremenWerder BremenWerderSVW28791232:43-1130
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0528771430:48-1828
15Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC29761622:46-2427
16Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC28681434:48-1426
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE29581627:53-2623
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0429272018:75-5713
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung