Mats Hummels (l.) rät Haaland zum Verbleib - Bildquelle: FIRO/FIRO/SID/Mats Hummels (l.) rät Haaland zum Verbleib © FIRO/FIRO/SID/

Dortmund (SID) - Mats Hummels rät dem norwegischen Ausnahmestürmer Erling Haaland, über das Saisonende hinaus bei Borussia Dortmund in der Fußball-Bundesliga zu bleiben. Er habe seinem Teamkollegen gesagt, "dass das Gras auf der anderen Seite nicht immer grüner ist", berichtete der Innenverteidiger im Sport-Bild-Interview.

Dafür allerdings müssten sich im Verein alle strecken. "Ich hoffe, dass wir alle zeigen können, wie gut wir sind. Und dann sieht er hoffentlich noch mehr, dass er hier ebenfalls sehr, sehr gute Mitspieler hat", sagte Hummels (32). "Ich habe die Hoffnung, dass er bleibt, noch lange nicht aufgegeben."

Es sei viel wert, "wenn man ein gutes Umfeld hat, sich mit den Jungs wohlfühlt und auch richtig erfolgreich sein kann", betonte Hummels. "Das muss man wertschätzen. Wir haben Erling also einiges zu bieten." Allerdings gehöre der 21-Jährige, der in Dortmund einen Vertrag bis 2024 besitzt, zur Kategorie Spieler, "die überall funktionieren".

Erwartet wird ein Abschied Haalands im Sommer. Angeblich besitzt er eine Ausstiegsklausel.

Alle Infos zu den nächsten Spielen

Bundesliga 2021/2022

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Die nächsten Spieltage (9 bis 11) stehen in der Fußball Bundesliga an.

Top Spiele 9. Spieltag (22.10. bis 24.10.2021)

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB861129:82119
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB860222:14818
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04851221:12916
4SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF844012:6616
51. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU843112:9315
6VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB84139:10-113
71. FC Köln1. FC KölnKölnKOE833213:14-112
8RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL832316:8811
91899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG832317:11611
10Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG832310:11-111
111. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0583148:8010
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB823313:14-19
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC830510:21-119
14Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE81529:12-38
15VfL BochumVfL BochumBochumBOC82155:16-117
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA81344:14-106
17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC80534:11-75
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF80175:20-151
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg