Steht gegen Bayern zu Verfügung: Klaas-Jan Huntelaar - Bildquelle: FIROFIROSIDSteht gegen Bayern zu Verfügung: Klaas-Jan Huntelaar © FIROFIROSID

Gelsenkirchen (SID) - Hoffnungsträger Klaas-Jan Huntelaar steht vor seinem Comeback beim Bundesliga-Schlusslicht Schalke 04. "Er macht Fortschritte und wird heute Teile des Trainings mitmachen. Er ist eine gute Option für die Bank", sagte Trainer Christian Gross auf der Pressekonferenz vor dem Rückrunden-Auftakt gegen Bayern München am Sonntag (15.30 Uhr/Sky).

Beim 1:2 (0:1) gegen den 1. FC Köln am Mittwoch hatte der 37 Jahre alte Stürmer wegen Wadenproblemen noch passen müssen. Huntelaar, der zwischen 2010 und 2017 in 240 Pflichtspielen für Schalke 126 Tore erzielte, kam von Ajax Amsterdam und hat bei den Königsblauen einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben. Seines letztes Bundesliga-Spiel datiert vom 20. Mai 2017.

Auch der zweite Rückkehrer Sead Kolasinac (muskuläre Probleme) ist laut Gross voraussichtlich fit für die denkbar schwierige Ausgabe gegen den Spitzenreiter FC Bayern. Im Bundesliga-Eröffnungsspiel vor vier Monaten in München waren die Schalker mit 0:8 untergegangen.

Gross versuchte dennoch, Optimismus zu verbreiten: "Es ist ein neues Spiel, eine neue Dramaturgie, es ist ein neuer Regieplan da." Wichtig sei, "dass wir keine eigene Fehler machen", führte der Schweizer aus. "Wir müssen stolz sein und zeigen, dass wir als Team verteidigen können und daneben unsere Chancen nach vorne nutzen."

Fussball-Videos

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB22154362:313149
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL22145340:182247
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB22119235:191642
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE22119245:301542
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0422107540:241637
6Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB22113845:311436
71. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU2289535:251033
8Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG2289538:33533
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF2287735:34131
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB2278739:35429
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG22751036:39-326
12Werder BremenWerder BremenWerderSVW2158824:31-723
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA22651122:35-1323
141. FC Köln1. FC KölnKölnKOE22561120:36-1621
15Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC22461226:40-1418
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC21531318:38-2018
171. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0522451323:43-2017
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0422161515:56-419
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg