- Bildquelle: 2021 Getty Images © 2021 Getty Images

Leipzig - Trainer Jesse Marsch von Fußball-Bundesligist RB Leipzig sieht seine Mannschaft trotz der ärgerlichen Niederlage in der Champions League bei Paris St. Germain (2:3) auf einem guten Weg. Von der Gruppendynamik sei "das Spiel gegen Paris das beste Spiel der ganzen Saison von uns" gewesen, sagte Marsch vor dem Ligaspiel gegen Greuther Fürth: "Wir haben nun das Momentum gefunden und müssen das jetzt nutzen."

Auch die öffentliche Kritik von Rechtsverteidiger Benjamin Henrichs wegen mangelnder Spielzeit nahm Marsch gelassen auf. "Er hat zu viel in Medien gesprochen, aber das ist seine Entscheidung. (...) Ich habe ihn bei Olympia unterstützt, das war sein Wunsch. Aber er hat in der Vorbereitung die wichtigste Zeit mit der Mannschaft verloren. Dann ist er zurückgekommen und war verletzt", erklärte Marsch.

Henrichs (24) war im August mit der deutschen Olympia-Mannschaft nach Tokio geflogen und mit Knieproblemen zurückgekehrt. Am Donnerstag hatte er sich im "Kicker" unzufrieden mit seiner Reservistenrolle gezeigt und einen Wechsel angedeutet. Der Confed-Cup-Sieger von 2017 war am Dienstag in Paris eingewechselt worden.

"In Paris hatte er seinen Einsatz verdient und jetzt ist er ein Thema für morgen", sagte Marsch und schob nach: "Ich werde wahrscheinlich noch einmal mit ihm reden."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Bundesliga 2021/2022

Bundesliga Saison 2021 / 2022

Die nächsten Spieltage (14 bis 15) stehen in der Fußball Bundesliga an.

TOP Spiel 14. Spieltag (03.12. bis 05.12.2021)

Nächste Bundesliga-Spiele: Wer ist Favorit?

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB14111245:153034
2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB14100435:221330
3Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB041483335:191627
4SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF1474325:131225
51899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG1472530:22823
61. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU1465322:20223
71. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M051463520:14621
8VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB1462615:20-520
91. FC Köln1. FC KölnKölnKOE1447323:23019
10VfL BochumVfL BochumBochumBOC1461715:22-719
11RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL1453625:18718
12Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE1446418:20-218
13Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG1453618:24-618
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC1443715:29-1415
15VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB1435620:25-514
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA1434714:25-1113
17Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC1417610:20-1010
18SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF14011312:46-341
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg