Köln reist mit vier Siegen in Folge nach Dortmund - Bildquelle: Getty ImagesKöln reist mit vier Siegen in Folge nach Dortmund © Getty Images

Köln - Trainer Markus Gisdol vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln hält den ganzen Trubel um Borussia Dortmunds neues Sturm-Supertalent Erling Haaland für übertrieben.

"Das ist toll, wenn du in Salzburg fünf Tore pro Spiel schießen kannst, weil deine Mannschaft so überlegen ist. Das ist eine tolle Entwicklungsmöglichkeit", sagte Gisdol am Mittwoch vor dem Duell in Dortmund am Freitag (20.30 Uhr).

Allerdings sei er "kein Freund von diesen Hypes". Es sei abzuwarten: "Wie kann das in einer Liga stabilisiert werden, die viel stärker ist als die in Österreich?", fragte Gisdol. Haaland hatte sich im Spiel beim FC Augsburg (5:3) mit einem Dreierpack eingeführt.

1. FC Köln: Team von Markus Gisdol derzeit bestens drauf

Dortmund besitze eine ganze Reihe exzellenter Profis. "Ob da Jadon Sancho, Thorgan Hazard, Marco Reus, Mario Götze oder wer auch immer spielt. Mit Haaland haben sie eine neue Komponente hinzugewonnen." Aber: "Es ist sehr wichtig, dass wir uns auf uns konzentrieren."

Der FC ist derzeit bestens drauf. Vier Siege in Serie hatte der FC zuletzt im Jahr 2000 gefeiert, fünf Siege in Folge gelangen 1985 mit Klaus Allofs und Pierre Littbarski unter Trainer Hannes Löhr.

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple und Android. 

Bundesliga 2019 / 2020 

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB22144462:243846
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL22136356:253145
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB22126463:323142
4Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG21133542:241842
5Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0422124638:29940
6FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS042299432:27536
7SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF2296731:31033
81899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG22103933:35-233
9VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB2287728:28031
10Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE22841037:35228
11FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA2276934:45-1127
121. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU22821227:35-826
13Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC22751027:38-1126
141. FC Köln1. FC KölnKölnKOE21721228:42-1423
151. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0522711431:48-1722
16Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF9522451321:46-2517
17Werder BremenWerder BremenWerderSVW22451325:51-2617
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP22441427:47-2016
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg