Kampf um den Ball: Gladbachs Torschütze Thorgan Hazard (r.) behauptet sich g... - Bildquelle: Getty ImagesKampf um den Ball: Gladbachs Torschütze Thorgan Hazard (r.) behauptet sich gegen Herthas Jordan Torunarigha © Getty Images

Mönchengladbach - Perfekter Start für die Borussia in das Fußball Jahr 2019: Drei Spiele - drei Siege. Der Lohn für die Borussia ist der zweite Platz in der aktuellen Bundesliga-Tabelle. Mit einem weiteren Sieg gegen Hertha BSC soll der Siegeszug der Fohlen weiter gehen. Hertha dagegen musste zuletzt zwei Niederlagen einstecken. Die bittere 2:3-Pleite in der Verlängerung des DFB-Pokals zu Hause gegen die Bayern dürfte die Berliner wohl noch etwas länger schwer im Magen liegen. 

Die Borussen gewannen als einzige Mannschaft alle Heimspiele der Saison und kassierten zu Hause erst drei Gegentore. Mit einem weiteren Sieg würden sie ihren eigenen Vereinsrekord auf 13 Heimsiege in Folge verbessern. Die Hertha, die gegen Gladbach mit 97 ihre drittmeisten Tore erzielten, verloren zwei der letzten drei Saison-Gastspiele und kassierten auswärts die meisten Gegentreffer der Mannschaft aus der oberen Tabellenhälfte. Ihren einzigen Erfolg aus den letzten sechs Spieltagen feierten die Berliner aber auswärts (3:1 in Nürnberg am 20. Januar). 

Nun begegnen sich die beiden Teams am 21. Spieltag im Gladbacher Borussia-Park - ab 15:00 Uhr im Liveticker auf ran.de und in der App unter dem Reiter Live/Ergebnisse.

Statistik spricht klar für die Borussia
Die Borussen waren gerade erst in die Bundesliga zurückgekehrt, als die Berliner am 20. September 2008 mit einem 1:0 den bislang letzten Sieg in Gladbach feierten. Die letzten fünf Gastspiele verloren sie mit 3:14 Toren. 

Die letzten beiden Duelle - Gladbach vs. Hertha BSC
2018/19 4. Spieltag: Hertha BSC – Borussia Mönchengladbach 4:2 (2:1), Tore: Ibisevic (2), Lazaro, Duda; T. Hazard, Pléa
2017/19 29. Spieltag: Borussia Mönchengladbach – Hertha BSC 2:1 (0:1), Tore: T. Hazard (2), Kalou

Aktuelle Formkurve (Letzten 10 Spiele)

Bor. M`Gladbach: N-S-U-S-N-S-N-S-S-S
Hertha BSC Berlin: S-N-U-N-N-N-S-U-N-N

S: Sieg - U: Unendschieden - N: Niederlage

Infos zum Spiel Borussia Mönchengladbach gegen Hertha BSC Berlin

Die voraussichtlichen Aufstellungen 

Borussia Mönchengladbach: Sommer - Lang, Ginter, Elvedi, Wendt - Strobl - Neuhaus, Hofmann - T. Hazard, Stindl, Plea
Hertha BSC Berlin: Jarstein - Klünter, Stark, Rekik, Plattenhardt - Grujic, Skjelbred - Kalou, Duda, Mittelstädt - Selke

Schiedsrichter: Petersen (Stuttgart)
Assistenten: Leicher (Landshut), Stein (Weibersbrunn)
Vierter Schiedsrichter: Aarnink (Nordhorn)

Stadion: Borussia-Park, Mönchengladbach
Anstoß: Sa. 09.02.2019 15:30 Uhr

VFL Borussia Mönchengladbach gegen Hertha BSC Berlin am Samstag live im TV, im Livestream und Liveticker

Anpfiff der Erstliga-Partie zwischen Leverkusen und Gladbach ist am Samstag, 09. Februar 2018, um 15:30 Uhr. Wir haben für euch zusammengefasst, wo und wie ihr das Duell live im TV und im Livestream verfolgen könnt.

VFL gegen Hertha im Liveticker
Wenn im Borussia-Park der Ball rollt, sind wir mit unserem Liveticker mit dabei. Vor und nach dem Heimspiel der Gladbacher gegen Berlin versorgen wir euch mit allen wichtigen Infos – von Aufstellungen, über Tore und alle strittigen Szenen des Spiels.

M`Gladbach gegen Hertha BSC Berlin - Live im TV bei Sky
Das Spiel Gladbach gegen die Hertha wird live und exklusiv vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Die Sendung beginnt am Sonnabend (09. Februar) um 15.00 Uhr. Anstoß der Partie ist um 15.30 Uhr.

Sky Bundesliga Live Konferenz:
Immer samstags und in englischen Wochen präsentiert Sky neben den Einzelspielen die Konferenz aller parallel laufenden Partien. Die Samstags-Konferenz am 21. Spieltag Samstag, 09.02., ab 14:00 Uhr exklusiv live auf Sky Sport Bundesliga 1 HD (Anstoß: 15:30 Uhr) Moderation: Britta Hoffmann, Experten: Christoph Metzelder, Reiner Calmund.

Live-Stream
Ebenfalls bietet Sky das Spiel auch bei Sky Go als Livestream im Internet an.

Free-TV
Im Free-TV wird es am Samstag keine Live-Bilder vom Spiel der Gladbacher geben. Erste Bilder der Partie im Free-TV wird es ab 18:30 Uhr in der ARD Sportschau sowie ab 23.00 Uhr im ZDF-Sportstudio zu sehen geben.

Mönchengladbach vs. Hertha BSC live im Radio bei Amazon Music
Amazon seinen Kunden von Amazon Prime Music und Amazon Music Unlimited die Möglichkeit, alle Fußballspiele der 1. und 2. Bundesliga, des DFB-Pokals und der Champions League im Audio-Livestream über die Amazon Music-Apps zu verfolgen. Neben der Musik wird es an jedem Spieltag eine Vorberichtserstattung und eine Halbzeitanalyse geben.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Bundesliga 2018 / 2019

Bundesliga 2019 / 2020 - 8. bis 11. Spieltag

Direkter Vergleich

Direkter Vergleich

Begegnungen
68
Siege Bor. Mönchengladbach
28
Siege Hertha BSC
26
Unentschieden
14
Torverhältnis
111 : 108

Aktuelle Tabelle

Bundesliga

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG851215:7816
2VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB844011:5616
3Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB843122:101215
4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB843120:11915
5RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL843116:8815
6SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF842215:9614
7FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS04842214:9514
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE842214:10414
9Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB04842212:11114
10Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC832313:13011
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG83238:11-311
12Werder BremenWerder BremenWerderSVW823313:17-49
13Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF95821510:14-47
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU82158:13-57
151. FC Köln1. FC KölnKölnKOE82158:16-87
16FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA813410:21-116
171. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0582067:18-116
18SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP80179:22-131
  • Champions League
  • Europa League
  • Relegation
  • Abstieg

News