Günter Netzer verteidigt Hasan Salihamidzic - Bildquelle: PIXATHLONPIXATHLONSIDGünter Netzer verteidigt Hasan Salihamidzic © PIXATHLONPIXATHLONSID

München - Fußball-Legende Günter Netzer bricht eine Lanze für Sportdirektor Hasan Salihamidzic von Bayern München. "Er wird ein wenig unterschätzt, glaube ich", sagte der Weltmeister von 1974 bei "Sport1" und begründete seine Meinung mit persönlicher Bekanntheit mit dem viel kritisierten designierten Sportvorstand (42).

"Ich habe mich oft genug mit ihm unterhalten und kann sagen: Er versteht den Fußball, er ist auf der Höhe des Geschehens", sagte Netzer, der einst beim Hamburger SV selbst sehr erfolgreich als Manager tätig war: "Was man an ihm kritisiert, sind Dinge, die nicht entscheidend für seine Arbeit sind. Die Arbeit, die er macht, ist sehr, sehr gut. Da haben sie den richtigen Mann."

Netzer (75) glaubt außerdem an den Erfolg von Oliver Kahn, der im Januar 2022 den Münchner Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge beerben soll. Kahn (50) bringe "eine Menge mit, was wichtig ist. Ich habe immer gesagt: Manager zu sein bedeutet, keine wirtschaftlichen Großleistungen zu vollbringen. Mein Potenzial ist das Wissen um den Fußball, und das ist bei ihm ganz genauso." Der frühere DFB-Kapitän kenne den Fußball "in- und auswendig, kann Spieler beurteilen. Deswegen ist das natürlich eine gute Lösung."

Du willst die wichtigsten Fußball-News, Videos und Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die neue ran-App mit Push-Notifications für Live-Events. Erhältlich im App-Store für Apple und Android.

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB11008:083
2Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC11004:133
3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB11003:033
4FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA11003:123
4RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL11003:123
61899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG11003:213
6SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF11003:213
8Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC10101:101
8Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE10101:101
10Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0410100:001
10VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB10100:001
121. FC Köln1. FC KölnKölnKOE10012:3-10
12VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB10012:3-10
141. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU10011:3-20
141. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0510011:3-20
16Werder BremenWerder BremenWerderSVW10011:4-30
17Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG10010:3-30
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0410010:8-80
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League
  • Relegation
  • Abstieg