Uwe Neuhaus hofft auf Abnutzungserscheinungen beim BVB - Bildquelle: AFPSIDDANIEL ROLANDUwe Neuhaus hofft auf Abnutzungserscheinungen beim BVB © AFPSIDDANIEL ROLAND

Bielefeld (SID) - Trainer Uwe Neuhaus von Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld hofft im Heimspiel gegen Borussia Dortmund auf Abnutzungserscheinungen beim Vizemeister aufgrund der Europacup-Belastung. "Ich habe keine Ahnung, wie wichtig dem BVB dieses Spiel im Vergleich zur Champions League ist und welche Spieler auflaufen können", sagte der frühere Co-Trainer des BVB vor dem Liga-Duell am Samstag (15.30 Uhr/Sky).

Generell siedelt der 60-Jährige die Dortmunder in den höchsten Sphären an: "Ich glaube, dass Borussia ähnlich gut aufgestellt ist wie der FC Bayern." Gegen den Triple-Gewinner aus München unterlag der Zweitliga-Meister Mitte Oktober auf der heimischen Alm mit 1:4.

Trotz drei Niederlagen in Folge belegt Außenseiter Bielefeld vor dem sechsten Spieltag einen Nichtabstiegsplatz. Entsprechend zufrieden mit dem bisherigen Abschneiden zeigte sich Sport-Geschäftsführer Samir Arabi: "Ich habe vor dem Wolfsburg-Spiel (1:2 am vergangenen Sonntag; d.Red.) gesagt, dass wir gut gestartet sind und dabei bleibe ich auch." Allerdings müsse die Mannschaft "das höhere Tempo und die schnelleren Entscheidungen in der Bundesliga besser adaptieren".

Dass der wirtschaftlich nicht auf Rosen gebettete Aufsteiger mindestens in den nächsten beiden Heimspielen gegen Dortmund und Bayer Leverkusen komplett auf Zuschauer verzichten muss, schmerzt Arabi vor allem auf emotionaler Seite. "Wie alle Bundesliga-Vereine haben wir die Hinrunde ohnehin ohne Zuschauer geplant. Aber wenn man unser Spiel gegen Köln mit mehr als 5000 Zuschauern gesehen hat, weiß man, dass ein Spiel ohne unsere Fans ein Handicap für uns ist", sagte der 41-Jährige.

Fussball-Videos

Werbung

Tabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Bayern MünchenBayern MünchenBayernFCB31225486:404671
2RB LeipzigRB LeipzigRB LeipzigRBL31197555:253064
3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburgWOB31169654:322257
4Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurtSGE311511562:471556
5Borussia DortmundBorussia DortmundDortmundBVB311741066:422455
6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusenB0431148951:351650
7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbachBMG311210959:461346
81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion BerlinFCU311113747:38946
9SC FreiburgSC FreiburgFreiburgSCF311181245:46-141
10VfB StuttgartVfB StuttgartStuttgartVFB311091252:51139
111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheimTSG31991345:50-536
121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 05M0531981434:50-1635
13FC AugsburgFC AugsburgAugsburgFCA31961631:47-1633
14Hertha BSCHertha BSCHertha BSCBSC30791438:49-1130
15Werder BremenWerder BremenWerderSVW31791534:51-1730
16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeldDSC31861723:51-2830
171. FC Köln1. FC KölnKölnKOE31781632:56-2429
18FC Schalke 04FC Schalke 04SchalkeS0430272118:76-5813
  • Champions League
  • Europa League
  • Europa Conference League Quali.
  • Relegation
  • Abstieg

Werbung

Werbung